Vorlesen

Corporate Finance

Im Bereich Corpo­rate Finance sind die Exper­tise und die unter­schied­li­chen Forschungs­schwer­punkt der Mitglieder des Insti­tutes for Finance, Banking and Insurance sehr diffe­ren­ziert.

Einer­seits kann das Institut erst­klas­sige Exper­tise im Bereich der stati­schen und dyna­mi­schen Kapi­tal­struk­tur­theorie vorweisen, ande­rer­seits exis­tiert ausge­zeich­netes Know-How im Bereich der Auswir­kungen von Steuern auf Inves­ti­ti­ons- und Finan­zie­rungs­ent­schei­dungen.

Aktu­elle Projekte beschäf­tigen sich theo­re­tisch und empi­risch mit dem Wert von Cash, mit der Auswir­kung asym­me­tri­scher Infor­ma­tion und Fremd­fi­nan­zie­rung auf den Markt­aus­tritt von Unter­nehmen, mit Effekten von Steu­er­ge­setz­änd­e­rungen auf die Finan­zie­rungs­ent­schei­dung sowie dem betrieb­li­chen Risi­ko­ma­nage­ment. Schließ­lich wird im Rahmen inter­na­tio­naler Forschungs­ko­ope­ra­tionen die Inte­gra­tion von dyna­mi­schen Inves­ti­ti­ons- und Kapi­tal­struk­tur­ent­schei­dungen unter alter­na­tiven Markt­struk­turen analy­siert.

WU-FIDES