Vorlesen

In den Startlöchern: Entrepreneurship Avenue 2018

Mit einem moti­vierten Team aus krea­tiven E&I Studie­renden läuft die Planung der Entre­pre­neurship Avenue 2018 bereits jetzt heiß. Die mitt­ler­weile 5. Runde der Entre­pre­neurship­-Even­t-­Reihe wird wieder mit einem span­nenden Programm für Besu­cher und Teil­nehmer aufwarten.

Das 2014 von dem Entre­pre­neurship Center Network (ECN) und SIMCon­nect, der Studen­ten­or­ga­ni­sa­tion des SIMC Master­pro­grammes an der WU Wien, gegrün­dete Event hat sich stetig weiter­ent­wi­ckelt. Allein 2017 kamen über 2.100 Gästen aus 50 Nationen, die sich von namhaften Top-­Spea­kern aus dem In- und Ausland inspi­rieren ließen – das gilt es 2018 zu toppen.

Save the Dates
Los geht’s am 10. April 2018 mit dem Start in eine neue Labs-­Reihe. In den Labs betreuen erfolg­reiche Gründer, Inves­toren und Star­t-up Experten inter­dis­zi­pli­näre neue Gründer. In jedem dieser Labs können die neuen Gründer ihr inno­va­tives Geschick unter Beweis stellen. Höhe­punkt der Labs-­Reihe bildet die Avenu­e-­Con­fe­rence am 4. Juni 2018. So viel darf bereits jetzt verraten werden: das Aufgebot an hoch­ka­rä­tigen Top-­Spea­kern, Work­shops und Erleb­nissen wird dem der letzten Jahre um nichts nach­stehen.

Stay Up-to-date Aktu­elle Infor­ma­tionen zu Spea­kern, Work­shops und „Dates not to be missed“ wird es auf den Kanälen der teil­neh­menden Partner, des E&I-In­sti­tuts,  ECNet­works, WU Grün­dungs­zen­trums und natür­lich denen der Entre­pre­neurship Avenue selbst geben.



zurück zur Übersicht