Vorlesen

Einreichen beim Social Impact Award 2018 – Eine tolle Möglichkeit Förderung für unternehmerische Sozialprojekte zu erhalten

Mitglied eines sozialen Projektes? Ihr habt bei den Work­shops des Social Impact Award eine Idee für ein Social Busi­ness entwi­ckelt? Bereits aktiv als Sozi­al­un­ter­neh­merin? Dann reicht beim Social Impact Award ein und erhaltet die Chance als einer der zehn Fina­listen ausge­wählt zu werden.

Werdet Teil der SIA-In­ku­ba­tion über den Sommer und hebt euer Projekt auf die nächste Stufe! Ihr erhaltet Taschen­geld, einen kosten­losen Arbeits­platz im Impact Hub Vienna, sowie Mento­ring, Coaching und andere Leis­tungen im Wert von über 3000€. Hier findet Ihr alle Infos zur Einrei­chung.

Last-­Mi­nute Verbes­se­rungen und Feed­back direkt von der Jury

Nutze die Chance und hol dir Feed­back und Tipps für dein Projekt – direkt von Mitglie­dern der Social Impact Award Jury. Am 24. April gibt es die Mögl­ich­keit direkt beim Meet-t­he-Jury in unge­zwun­gener Atmo­sphäre mit unserer hoch­rangig besetzen Jury über dein Projekt zu spre­chen und direkt Feed­back zu erhalten. Zusätz­lich gibt es auch die Mögl­ich­keit beim Social Impact Day BOKU nochmal bei zwei Work­shops an deinem Projekt zu feilen. Willst du noch Last-­Mi­nute an der Einrei­chung arbeiten? Am Tag der Dead­line erhalten alle SIA-Ein­rei­che­rinnen die Mögl­ich­keit kostenlos im Impact Hub Vienna noch fleißig an ihrem Projekt zu arbeiten und es für die Einrei­chung vorzu­be­reiten.

Hinter­grund­in­for­ma­tionen zum Social Impact Award

Der Social Impact Award wurde 2009 mit dem Ziel ins Leben gerufen, unter­neh­me­ri­sche Sozi­al­pro­jekte von Studie­renden in Öster­reich auszu­zeichnen und ihre Leis­tungen ins öffent­liche Bewusst­sein zu rücken. Der Social Impact Award soll junge Menschen moti­vieren, selbst zur Lösung von gesell­schaft­li­chen Heraus­for­de­rungen aktiv zu werden und ihr persön­li­ches Poten­tial zu erhalten. Mehr Infos gibt’s auf der Webseite des Social Impact Award.



zurück zur Übersicht