Vorlesen

Ehemalige E&I Doktorandin als Nachwuchsforscherin des Jahres nominiert

Eine Jury aus führenden WissenschaftlerInnen, Markt- und SozialforscherInnen sowie ManagerInnen hat die ehemalige E&I Mitarbeiterin Dr. Franziska Metz mit Ihrer Dissertation für den Preis Nachwuchsforscher des Jahres des BVM (Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V.) nominiert. Sie steht damit auf der Shortlist der besten drei Dissertationen

In ihrer Dissertation „The Journey and the Reward: A Longitudinal Study of Value Generation in Mass Customization Toolkits“ untersucht Dr. Metz wie Konsumenten in Konfiguratoren ihre Produkte online nach ihren Präferenzen gestalten können. Es werden die Wertgenerierung sowie die Einflussfaktoren dieses Wertes während des Selbstdesignens untersucht, um so (potentiellen) Anbietern von Konfiguratoren die Anwendung dieses Business Models zu erleichtern. Ihre Ergebnisse haben weitreichende Implikationen für die Forschung in diesem Bereich. Im Anschluss an Ihre Tätigkeit an unserem Institut tritt Dr. Metz ihre Qualifikationsprofessur im Marketing mit Fokus auf Customer and Brand Experience an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht im Mai dieses Jahres an. Die EBS ist eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten in Deutschland.

Der „Preis der Deutschen Marktforschung – Nachwuchsforscher des Jahres“ ehrt den wissenschaftlichen Nachwuchs für hervorragende empirische Forschungsarbeiten. Es werden Leistungen ausgezeichnet, die in besonderem Maße eine gelungene Synthese von anspruchsvoller Methodik und Praxisrelevanz aufweisen und Impulse für die Weiterentwicklung in der angewandten Forschung in Instituten und in der betrieblichen Marktforschung geben. Der Preis wird gemeinsam vom BVM (Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V.), dem VMÖ (Verband der Marktforscher Österreichs) und dem vsms (Verband Schweizer Markt- und Sozialforschung) verliehen.

Hier geht es zur Shortlist der besten drei Dissertationen.

Wir gratulieren Dr. Franziska Metz herzlichst!



zurück zur Übersicht