Vorlesen

HIXBOOKS - Elektronische Bücher für jedermann

Wintersemester 2008/2009

Executive Summary

Geschäftsidee und Vision 

Das Wiener Unternehmen HixBooks GmbH vertreibt elektronische Bücher (e-Books) für elektronische Lesegeräte (Reader) über den Buchhandel. HixBooks agiert als Schnittstelle zwischen den Verlagen und Buchhandlungen, indem das Sortiment der Verlage gebündelt wird und den Buchhandlungen zur Verfügung gestellt wird. Das Ziel von HixBooks ist es, Teil einer neuen Vertriebsart für e-Books zu werden, die Kunden weiterhin den gewohnten Service von Buchhandlungen bietet. Durch die Idee von HixBooks profitieren neben dem Endkunden auch die Verlage und Buchhandlungen vom e-Book Trend. 

Markteintritt  

HixBooks startete bereits im Dezember 2008 als erstes Unternehmen in Österreich mit dem Verkauf von e-Books. Ab März 2009 steht den Endkunden zusätzlich zum Vertrieb über die Buchhandlungen ein Onlinekatalog von e-Books zur Verfügung. Der Umsatz von HixBooks setzt sich aus fixen Gebühren der Buchhandlungen und einer Umsatzbeteiligung an jedem verkauften e-Book zusammen. 

Markt  

Das Marktvolumen des österreichischen Buchmarkts betrug im Jahr 2007 460 Mio EUR, der Gesamtmarkt stagniert nahezu, allerdings verzeichnet das e-Book Segment ein jährliches Umsatzwachstum von 23% in den USA. In Österreich gab es im Jahr 2007 1.218 Buchhandlungen, wobei es keinen dominierenden Marktführer gibt.

Unternehmen

HixBooks vereint im Gründerteam langjährige Erfahrung in der Buchhandelsbranche, IT Fachkenntnisse und Gründungserfahrung durch ein erfolgreich bestehendes IT-Dienstleistungsunternehmen der Gründer. Das Gründerteam besteht aus Daniel Schreiner, Lothar Mausz und Florian Treml.

Ziele

  • Erweiterung des Vertriebsnetzwerkes in Österreich

  • Erschließung des Deutschen (2010) und Schweizer (2011) Marktes

  • Auslizenzierung des Konzepts in den europäischen Raum 

Finanzplanung  

Bei einem planmäßigen Verlauf der Markterschließung wird der Break-Even-Point im Jahr 2011 erreicht. Im Jahr 2012 wird ein Bilanzgewinn von 400.000 EUR erwirtschaftet. Es besteht einen Finanzbedarf von 850.000 Euro für die Jahre 2009 bis 2011. 

Cooperation Partner

  • HixBooks GmbH 

Student Team

  • Christian Kogelmann
    Wen-Hong Peng
    Martin Puhl
    Susanne Wachek