Vorlesen

mPed - Bewegungsverhalten von Menschenmassen

Wintersemester 2007/2008 

Executive Summary

Menschenströme. Es besteht aus der Datenerfassung, der Analyse und Modellierung, sowie der anschließenden Simulation und Beratung. Anhand der erstellten Modelle ist es möglich Abläufe zu optimieren. Das gewährleistet höhere Sicherheit und Komfort.

Die Einsatzbereiche von mPed sind der öffentliche Verkehr, Flughäfen, Bahnhöfe, Einkaufszentren sowie Großveranstaltungen. Potentielle Kunden finden sich unter Infrastrukturbetreibern der besagten Einsatzbereiche sowie bei Architekten und Bauberatungsunternehmen.

Cooperation Partner

  • arsenal research GesmbH
    DI Katja Schechtner, MSc
    www.arsenal.ac.at

Student Team

  • Max Aichinger
    Nasi Dzanashvily
    Dipl. Ing. (FH) Adrian Engel
    Anna Garbowicz
    Dipl. Ing. (FH) Jörg Plundrak, MSc