Vorlesen

LIKUNET – Verbesserte Durchbruchsicherheit von Lichtkuppeln

Wintersemester 2005/06 

Executive Summary

Da Lichtkuppeln, welche in großer Zahl vor allem bei Industriebauten verbaut werden, durch Lichteinfluss nach einigen Jahren bei Belastung schlagartig durchbrechen können, stellen sie eine Gefahr dar und müssen (wenn zugänglich) gesichert werden.
LIKUNET stellt eine neuartige Sicherung für Lichtkuppeln dar: Ein feines Stahlnetz wird in die Kuppel integriert und dient bei einem Fall durch die Lichtkuppel als „Auffangnetz“. Die Lichtdurchlässigkeit wird im Gegensatz zu bisher gebräuchlichen Durchsturzsicherungen nur geringfügig beeinträchtigt und es ist keine zusätzliche Montage auf der Baustelle notwendig, wodurch LIKUNET wesentliche Kosten- und Nutzenvorteile im Vergleich zum bisherigen Stand der Technik aufweist. Für die Erfindung wurde bereits ein Patent angemeldet.

Cooperation Partner

  • Ing. Walter Buchegger
    Ing. Werner Linhart

Student Team

  • Walter Entholzer
    Bernhard Kube
    Martin Leschinger
    Elisabeth Stiassny