Vorlesen

Friendly Restroom - Die behindertengerechte Toilette

Wintersemester 2005/06  

Executive Summary

Die ungarische Firma SANTIS erzeugt seit 1997 hoch-spezialisierte Sanitäranlagen mit dem Ziel, die Lebensqualität für Senioren und Menschen mit Behinderung zu verbessern. Vor allem im (halb-)öffentlichen Raum soll die sichere Nutzung von Sanitäreinrichtungen auch für behinderte Personen ermöglicht werden. Dafür wurde die Toilette Friendly Restroom von der Firma Santis in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Wien und zahlreichen Pflegeeinrichtungen (z.B. Caritas Socialis Österreich) sowie europäischen Partnern im Rahmen eines von der EU geförderten Projektes entwickelt. Die Aufgabe der technischen Entwicklung wurde vom Institut Fortec der TU Wien übernommen, unterstützt von Betroffenen und Vertretern aus der Praxis. Der betriebswirtschaftliche Bereich (Produktion und Vertrieb) wird von der Firma Santis ausgeführt. Seit 2006 ist Friendly Restroom am Markt erhältlich.

Cooperation Partner

  • Fortec TU Wien
    Forschungsgruppe Rehabilitationstechnik

    DI Paul Panek
    www.fortec.tuwien.ac.at

Student Team

  • Verena Czaby
    Marie-Louise Graf
    Alisson Souto de Oliveira