Vorlesen

University of Traditional Medicine

Sommersemester 2005 

Executive Summary

Aktuell erlebt die traditionelle Medizin (kurz TM) weltweit ein sehr starkes Wachstum. Rund 50% der Bevölkerung aller industrialisierten Länder haben bereits zumindest einmal eine TM-Behandlung in Anspruch genommen. Bis heute fehlt jedoch ein zentraler Lehr- und Forschungsstandort, an dem die wichtigsten Strömungen traditioneller Medizin zusammengeführt, strukturiert aufbereitet und auf wissenschaftlicher Basis gelehrt werden. Diese Lücke soll durch die internationale University of Traditional Medicine (UTM) geschlossen werden, welche die fünf populärsten Richtungen der traditionellen Medizin erforschen und lehren wird.

Cooperation Partner

  • Dr. med. Patrick Ehrlich

Student Team

  • Louai Al Jaafari
    Karin Beck
    Isabell Claus
    Christian Polster
    Maximilian Zamorsky