Vorlesen

Traffic Observer - Verkehrsüberwachung im Ortsgebiet

Wintersemester 2004/05 

Executive Summary

Beim Traffic Observer handelt es sich um ein Geschwindigkeitsmessgerät, welches, auf Straßenlaternen angebracht, mittels einer Digitalkamera Verkehrssünder aufnimmt und die Bilder an die verwaltende Stelle übermittelt. Da es vor allem in Ortsgebieten vermehrt zu Geschwindigkeitsübertretungen kommt und der Traffic Observer ein günstiges Messsystem mit breiten Anwendungsmöglichkeiten darstellt, wurden dezentral einkaufende Gemeinden unter 10.000 Einwohnern als Zielgruppe definiert. Ein ergänzend angebotener Service-Vertrag auf Revenue-Share-Basis soll die Kunden zusätzlich entlasten und uns langfristige Umsätze sichern.

Cooperation Partner

Student Team

  • Cornelia Daniel
    Erik Feichtinger
    Markus Fuhrmann
    Katja Prohaska
    Stefan Siegl