Vorlesen

Biologischer Hautersatz durch Tissue Engineering - Composite Sheets

Sommersemester 2004

Executive Summary

Composite-Sheets werden aus körperfremden (allogenen) Zellen gezüchtet, um Verbrennungsverletzungen zu schließen. Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden (z.B. körpereigene Haut – ‚Spalthaut’) ist eine schnellere und kostengünstigere Behandlung möglich.

Cooperation Partner

  • Klinische Abteilung für wiederherstellende und plastische Chirurgie
    Universitätsklinik für Chirurgie - Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien

    Dr. Lars-Peter Kamolz,
    Univ. Prof. Dr. Manfred Frey
    Medizinische Universität Wien

Student Team

  • Birgit Harthum
    Kilian Kentrup
    Lisa Kolarik
    Markus Prinz