Vorlesen

Emikat.at - Informatikgestützter Emissionenkataster

Wintersemester 2003 / 2004

Executive Summary

Die Aufgabe eines Emissionskatasters ist zunächst die Erfassung von Emissionen und im Weiteren die Auswertung, Darstellung und die Erstellung von Berichten. Das soll wiederum die Zukunftsplanung von Emissionen erleichtern und somit einen Beitrag zur Luftverbesserung liefern.

Emikat.at ist ein neuartiger Emissionskataster, bei dem die Datenerhebung stark vereinfacht ist. Der zentrale ASP-Server ermöglicht eine unkomplizierte Online-Dateneingabe, und zwar nicht wie bisher von den zuständigen Behörden, sondern direkt von den Emittenten (das sind zum Beispiel die Betreiber einer Industrieanlage).

Cooperation Partner

  • Austrian Research Centers Seibersdorf ARCS
    Bereich Informationstechnologien

    Mag. Carl-Markus Piswanger
    www.arcs.ac.at/IT

Student Team

  • Marc Bintinger
    Christian Chini
    Bernhard Mastal
    Michael Putz