Read out

Die vielfältigen Facetten der Kommunikation

Wirtschaftsuniversität Wien, Library & Learning Center Festsaal 115.01.2019, 18:00WU matters. WU talks.

Type Lecture / discussion
Organizer Wirtschaftsuniversität Wien Marketing & Kommunikation

Vor­trag des De­part­ments für Frem­d­sprach­liche Wirtschaft­skom­munika­tion

Sprache und Kom­munika­tion wer­den heutzutage oft zu den „Soft Skills“ gezählt, also zu jenen Fähigkeiten und Fer­tigkeiten, die den Sozialkom­pet­en­zen zugeord­net wer­den. Was dabei je­doch in den Hin­ter­grund gerät, ist die Tat­sache, dass Kom­munika­tion eine zen­t­rale Rolle in Un­ternehmen sowie in der öffent­lichen Diskus­sion über wirtschaft­liche The­men spielt. Wirtschaft­licher Er­folg basiert nicht nur auf dem ef­fekt­iven Austausch in­ner­halb von Un­ternehmen (z.B. zwis­chen Mit­arbeiter/inne/n), son­dern auch auf jenem zwis­chen Un­ternehmen und ihren ex­ternen Stake­hold­ern (z.B. mit Kund/inn/en). In diesem Vor­trag wer­den Ein­blicke in die WU-­Forschung zur Wirtschaft­skom­munika­tion von der Mik­ro- bis hin zur Mak­rop­er­spekt­ive präsen­tiert. An­hand ver­schiedener Beis­piele wird gezeigt, wie Wirtschaft­skom­munika­tion zur Gestal­tung von Arbeit­s­prozessen beiträgt, soziale Bez­iehun­gen sowie ideo­lo­gis­che Diskurse formt und sich durch die di­gitalen Medien verändert hat.

Vor­tra­gende:

Uni­v-­Prof. Almut Köster, M.A., Ph.D., Eng­lische Wirtschaft­skom­munika­tion, WU

Dr. Ur­sula Lutzky, Eng­lische Wirtschaft­skom­munika­tion, WU

Mag. Susanne Kopf, Ph.D., Eng­lische Wirtschaft­skom­munika­tion, WU

Mod­er­a­tion:

ao.Univ.Prof. Axel Beer, Vor­stand des In­sti­tuts für Eng­lische Wirtschaft­skom­munika­tion, WU

Da es im Fest­saal 1 eine be­gren­zte An­zahl an Sitzplätzen gibt, gilt bei der Sitzplatzwahl das „First Come First Served“-Prin­zip.

*Hin­weis: Mit „An­mel­dung bestäti­gen“ erklären Sie sich damit ein­ver­standen, dass Ihre persönlichen Daten (Vor-/Nachname/E-­Mail) er­hoben, bearbeitet und gespeich­ert wer­den. Ihre per­son­en­bezo­genen Daten wer­den nur im Rah­men der An­mel­dung zu dieser Ver­an­stal­tung gespeich­ert, nicht an Dritte weit­ergegeben und 3 Mon­ate nach der Ver­an­stal­tung gelöscht. Weit­ere In­form­a­tionen zur WU Datens­chutzver­or­d­nung finden Sie auf >hier<



Back to overview