Read out

Symposium ”Umsatzsteuer im Rahmen der digitalen Transformation – Problemstellungen und Lösungsansätze für die Praxis, Leistungen im / über das Internet“ - 16. Mai 2018

The content on this page is currently available in German only.

Das Institut für Öster­rei­chi­sches und Inter­na­tio­nales Steu­er­recht und KPMG laden zur Konfe­renz „Umsatz­steuer im Rahmen der digi­talen Trans­for­ma­tion – Problem­stel­lungen und Lösungs­an­sätze für die Praxis, Leis­tungen im / über das Internet“.

Die Konfe­renz stellt das aktu­elle Thema der Digi­ta­li­sie­rung und ihre Auswir­kungen auf die Umsatz­steuer in den Fokus. Ange­rei­chert durch aktu­elle Praxis­fälle wird die Rüstung und Taug­lich­keit der EU-Mehr­wert­steu­er­sys­te­m-­Richt­linie als auch des öster­rei­chi­schen UStG zur system­ge­rechten Erfas­sung neuer digi­taler Produkte und Vertriebs­wege beleuchtet. Neue Geschäftsm­o­delle (zB AirBnB, Uber), stei­gende Wert­schöp­fung durch Verar­bei­tung von Daten (durch Online­platt­formen wie Face­book) als auch neuar­tige Inves­ti­ti­ons- und Zahlungs­mo­delle (zB Bitcoins, Zahlung via Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­an­bieter, Premi­um­-­Mit­glied­schaften) stellen die Rechts­an­wender vor Heraus­for­de­rungen. Im Mittel­punkt der Konfe­renz stehen die Grund­prin­zi­pien zum Unter­neh­mer­be­griff, des Leis­tungs­aus­tau­sches und zum Leis­tungsort und deren Anwen­dung auf die digi­tale Welt sowie die Iden­ti­fi­zie­rung von Reform­be­darf für den unions­recht­li­chen als auch natio­nalen Gesetz­geber.

Einla­dung

Online Anmel­dung

  

Wir erlauben uns Sie darauf hinzu­weisen, dass bei dieser Veran­stal­tung foto­gra­fiert wird. Für den Fall, dass Sie damit nicht einver­standen sind, bitten wir Sie, die Kamera zu vermeiden und/oder sich bei Frau Hedwig Pfanner hedwig.pfan­ner@wu.ac.at zu melden. Die Fotos werden zur Infor­ma­tion der inter­es­sierten Öffent­lich­keit über die Akti­vi­täten des Insti­tutes verwendet.