Read out

Friedrich Ebner

Friedrich Ebner is research assistant at the Institute for Social Policy. He completed his studies in Business Administration for the Public Health Sector and Health Management at the IMC FH Krems, while working as graduate nurse in the stationary long-term care field. His current doctoral thesis deals with the contribution of digitalization as support for carers.

Projects

Since September 2019: „CARU cares“ at the WU Research Institute for Economics of Aging

Ebner, Friedrich (project leader). 2015.  Implementation des theoretischen Rahmens und der Grundgedanken des Pflegemodells Roper-Logan-Tierney für das Pflege- und Betreuungszentrum Mautern im Rahmen der Umstellung auf elektronische Dokumentation

Publications

Ebner, Friedrich. 2018. Bedingungsloses Grundeinkommen und Digitalisierung in Österreich - Eine Analyse möglicher Auswirkungen von Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt von Mangelberufen insbesondere der Gesundheits- und Krankenpflege (Masterarbeit)

Ebner, Friedrich. 2016. Arbeit und Behinderung - Unterstützungsmaßnahmen von Menschen mit Behinderung am österreichischen Arbeitsmarkt (Bachelorarbeit)

Ebner, Friedrich. 2008. Autonomie und Patientenrechte „Ein schmaler Grat zwischen Bevormundung oder Wahrung der Selbstbestimmung eines Patienten“ (Fachbereichsarbeit für die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege)