Read out

Department für Marketing als beste Ausbildungsstätte beim kleinen TOURISSIMUS prämiert

Jähr­lich prämiert die am In­sti­tut für Ser­vice Mar­ket­ing & Tour­is­mus ansässige Öster­reichis­che Gesell­schaft für Ange­wandte Forschung in der Tour­is­mus- und Freizeitwirtschaft (ÖGAF) die be­sten tour­istischen Ab­schlus­sarbeiten mit dem Öster­reichis­chen Tour­is­mus­forschung­s­preis in den Kat­egorien „Mar­ket­ing & Des­tin­a­tions­man­age­ment“, „Nach­haltigkeit“ und „Tour­is­muswirtschaft“ sowie die be­sten Aus­b­ildungsin­sti­tu­tionen mit dem TOURIS­SIMUS.

Das De­part­ment für Mar­ket­ing erzielte dabei auch heuer wieder große Er­folge und kon­nte den kleinen TOURIS­SIMUS für die be­ste Aus­b­ildungsin­sti­tu­tion nach Wien holen. Diese Trophäe ber­uht auf den aus­gezeich­neten Ab­schlus­sarbeiten un­serer Stud­i­er­enden Melanie HET­ZER, Claudia HA­SLAUER und Nam Tuan TRUONG, die ihre Arbeiten am 19. April 2018 vor einer hoch­karäti­gen Jury in Inns­bruck präsen­tier­ten und dabei auch ein­ige Ein­zel­pre­ise erziel­ten. In der Kat­egorie „Mar­ket­ing & Des­tin­a­tions­man­age­ment“ überzeugte Melanie HET­ZER mit ihrer Mas­ter­arbeit "Tour­ism as a Vic­tim of Ter­ror­ism" und er­hielt den er­sten Platz (Be­treuer­Innen: Martin Schreier & Silke Hieke). In der Kat­egorie „Nach­haltigkeit“ er­reichte Claudia HA­SLAUER mit ihrer Bach­el­or­arbeit zum Thema "Nach­halti­ges Per­son­al­man­age­ment in der öster­reichis­chen Be­her­ber­gungsin­dus­trie" den drit­ten Platz (Be­treuerin: Mar­git Kast­ner). In der Kat­egorie „Tour­is­muswirtschaft“ kon­nte sich Herr Nam Tuan TRUONG mit seiner Bach­el­or­arbeit leider nicht durch­set­zen (Be­treuer­innen: Uli Kaiser & Ta­tiana Karpukh­ina), je­doch hat auch er einen wer­tvol­len Beitrag für die Prämier­ung mit dem TOURIS­SIMUS geleistet. Wir grat­ulieren al­len Pre­isträger­Innen und Be­treuer­Innen herz­lich!



Back to overview