Read out

Mitteilungsblatt vom 24. Februar 2016, 22. Stück

The content on this page is currently available in German only.

143) Ausschreibung der Wahl der Mitglieder und Ersatzmitglieder in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien

Ausschreibung der Wahl der Mitglieder und Ersatzmitglieder in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien

144) Beendigung einer Zuordnung zum Forschungsinstitut für Altersökonomie

Hiermit wird die Zuordnung zum Forschungsinstitut für Altersökonomie von Univ.Prof. Dr. Ingrid Kubin gemäß § 20b der Satzung der WU per 1.3.2016 beendet.  

Für das Rektorat
Univ.Prof. Dr. Dr.h.c. Michael Lang, Vizerektor für Personal

145) Anerkennungsverordnung Bachelorstudium Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 12 – Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 16

Anerkennungsverordnung Bachelorstudium Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 12 – Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 16

146) Anerkennungsverordnung UniStG - Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 16

Anerkennungsverordnung UniStG - Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 16

147) Anerkennungsverordnung Masterstudium Wirtschaftsrecht 09 – Masterstudium Wirtschaftsrecht 16

Anerkennungsverordnung Masterstudium Wirtschaftsrecht 09 – Masterstudium Wirtschaftsrecht 16

148) Anerkennungsverordnung Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 09 - Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 16

Anerkennungsverordnung Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 09 - Bachelorstudium Wirtschaftsrecht 16

149) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:  

Frauenförderung:
Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.  

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter www.wu.ac.at.  

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.  

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) The Institute for Change Management and Management Development is currently inviting applications for a 30 hours/week Teaching and Research Associate position (pre-doc, employee subject to the terms of the Collective Bargaining Agreement for University Staff - Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten; minimum gross monthly salary, paid 14 times per year: € 2,022.38, recognition of previous employment - if relevant to the advertised position - possible). This employee position will be limited to a period of 4 years, starting on April 01, 2016 (commencement date subject to change).  

Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Teaching and Research Associate is limited to an employment period of not more than six years. Applicants who are already employed at WU as substitute employees can therefore only be employed for the time remaining to complete the six-year period. Persons who have already been employed at WU in a Teaching and Research Associate position can only be re-employed in an Assistant Professor, tenure track position.  

Responsibilities:
- Research in Organization and Management Theory with a specific attention to the topics of strategic, organizational and/or institutional change also directed towards the completion of a dissertation.
- Contribution to the research of the Institute. The Institute pursues a research agenda that places topics related to ethical, environmental and social sustainability at its core.
- Teaching at bachelor and master levels.
- Co-supervision of bachelor theses.  

Your Profile:
- Master degree in management and organization or equivalent qualification.
- Excellent knowledge of organization and management theory (i.e. OMT Academy Division).
- Knowledge and experience of inductive and innovative quantitative research methods.
- Enthusiasm for research and teaching, relevant experience can be an advantage  

Reference Number: 3033  


Application materials can be submitted online until March 16, 2016.
 

Apply here  

Travel and lodging expenses:

We regret that WU cannot reimburse applicants for travel and lodging expenses incurred as part of the selection and/or hiring process.  

Equal opportunities:
WU is an Equal Opportunity Employer and seeks to increase the number of its female faculty and staff members, especially in management positions. Therefore qualified women are strongly encouraged to apply. In case of equal qualification, female candidates will be given preference. WU has an Equal Opportunities Working Group (information in German).

2) Im Institut für Außenwirtschaft und Entwicklung ist voraussichtlich ab 25.03.2016 für die Dauer einer mutterschaftsbedingten Abwesenheit eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin post doc Non Tenure Track (Assistant Professor, non-tenure track) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 3.590,70 € brutto), vollbeschäftigt, ersatzmäßig zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en post doc Non Tenure Track eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits einen Universitätsassistent/inn/enposten Non Tenure Track inne hatten, ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.  

Aufgabengebiet:
- eigenständige Forschung im Bereich internationaler Wirtschaft (bzw.im Bereich der Arbeits- und Forschungsschwerpunkte des Instituts
- Arbeiten an einer Habilitation bzw.an einer vergleichbaren Leistung
- verfassen eines Projektantrags (z.B.: FWF) zur Folgefinanzierung
- aktive Partizipation an gemeinsamen Forschungsvorhaben am Institut/Department
- Beteiligung am Lehrprogramm des Departments
- Mitarbeit bei der Administration am Institut  

Ihr Profil:
- abgeschlossene Promotion in Volkswirtschaftslehre (Economics)
- ausgewiesene Fähigkeiten zur Durchführung eigenständiger Forschung im Bereich der Arbeits- und Forschungsschwerpunkte des Instituts
- Lehrerfahrung
- Erfahrung in der Anwendung von theoretischen und empirischen Methoden;
- gute Englisch- und Deutschkenntnisse  

Kennzahl: 3036  

Ende der Bewerbungsfrist: 16.03.2016  


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.     

3) Im Institut für International Business (AE Puck) ist voraussichtlich ab 15.04.2016 befristet bis 14.10.2017 eine Stelle für einen wissenschaftlichen Mitarbeiter/eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (Teaching and Research Assistant) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 480,38 € brutto), Beschäftigungsausmaß: 10 Std./Woche, zu besetzen.  

Gemäß Kollektivvertrag können nur wissenschaftliche Mitarbeiter/innen aufgenommen werden, die ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben. Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für wissenschaftliche Mitarbeiter/innen eine maximale Befristungsdauer von zwei Jahren vorsieht.  

Aufgabengebiet:
Die Aufgaben des wissenschaftlichen Mitarbeiters/der wissenschaftlichen Mitarbeiterin umfassen insbesondere  
- die Unterstützung bei der Erfüllung von Forschungsaufgaben der akademischen Einheit
- Mitwirkung an Organisations- und Verwaltungsaufgaben
- Mitwirkung an wissenschaftlichen Arbeiten
- die Unterstützung des/der Vorgesetzten in dessen/deren Aufgaben in Forschung, Lehre und Administration

Ihr Profil:
- guter Studienerfolg im laufenden Bachelor- oder Masterstudium
- solide Kenntnisse im Bereich Datenverarbeitung (MS Excel, STATA, R, etc.)
- sehr gute Englischkenntnisse
- Spezialisierung im Bereich International Business oder Finance von Vorteil  

Kennzahl: 3038  

Ende der Bewerbungsfrist: 16.03.2016  

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.

150) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:  

Frauenförderung:
Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.  

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter www.wu.ac.at.  

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.  

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) In den IT-SERVICES ist voraussichtlich ab 15.03.2016 vorläufig auf sechs Monate befristet, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung eine Stelle für einen Junior Benutzerbetreuer/eine Junior Benutzerbetreuerin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 982,90 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich), Beschäftigungsausmaß: 20 Std./Woche, zu besetzen.

Aufgabengebiet:
- Installation und Fehlerbehebung bei Arbeitsplatzrechnern (HW und Software)
- Betreuung von Benutzer/inne/n im Umgang mit WU-Softwarepaketen
- Abhaltung von Schulungen
- Vorbereitung von Rechner Roll Out  

Ihr Profil:
- sehr gute praktische IT-Kenntnisse, insbesondere sehr gute Kenntnisse der Betriebssysteme Microsoft Windows ab Version 7
- gute Kenntnisse der Microsoft Office Anwendungen
- sehr gute Englischkenntnisse
- Kenntnisse der Betriebssysteme UNIX (Linux) und Windows Server sowie Kenntnisse der Universitätsorganisation von Vorteil  

Kennzahl: 3034  

Ende der Bewerbungsfrist: 16.03.2016  

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.      

2) In der Studienzulassung ist voraussichtlich ab 01.04.2016 befristet bis 06.12.2020 eine Stelle für einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin Studienzulassung (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.637,96 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich), Beschäftigungsausmaß. 31 Std./Woche, ersatzmäßig zu besetzen.  

Aufgabengebiet:
- persönliche Unterstützung und Beratung für in- und ausländische Studierende in allen zulassungsbezogenen Fragestellungen sowie Fragen zu Studienbeiträgen, Beurlaubungen, Studierendenausweis
- eigenständige Bearbeitung und Abwicklung von Anträgen sowie Durchführung der Zulassung zum Studium für in- und ausländische Studierende auf allen Ausbildungsebenen
- Überprüfung in- und ausländischer Bildungseinrichtungen, Studienabschlüsse und Dokumente zur Feststellung des Vorliegens der formalen Zulassungsvoraussetzungen
- Überprüfung der Beglaubigungsvorschriften für ausländische Dokumente und Übersetzungen
- Korrespondenz - weitgehend in englischer Sprache - mit Studienbewerber/inne/n und Studierenden aller Ausbildungsebenen
- Überprüfung der inhaltlichen Äquivalenz der Vorstudien bei Studienbewerber/inne/n mit in - und ausländischer Vorbildung auf Ebene der Master- und Doktorats-/PhD-Studien
- Betreuung und Aktualisierung der abteilungsspezifischen Informationsmaterialien sowie der Webseiten der Einheit  

Ihr Profil:
- abgeschlossene Matura
- Hochschulstudium von Vorteil
- Grundkenntnisse des Hochschulrechts sowie Erfahrung in der Hochschulverwaltung (insbesondere im Zulassungswesen) von Vorteil
- selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift - ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- serviceorientiertes Auftreten und ausgezeichnete Umgangsformen
- sehr gute IT-Anwender/innen/kenntnisse
- hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
- Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, hohe Belastbarkeit  

Kennzahl: 3035  

Ende der Bewerbungsfrist: 16.03.2016  


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs     

3) Im Institut für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien ist voraussichtlich ab 01.05.2016 befristet für die Dauer von zwei Jahren eine Stelle für einen Learn@WU-Systemmanager/eine Learn@WU-Systemmanagerin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.457,90 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich), vollbeschäftigt, zu besetzen.  

Aufgabengebiet:
Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) betreibt mit Learn@WU eine der erfolgreichsten und größten eLearning-Plattformen an Universitäten weltweit. Als Mitglied des Teams arbeiten Sie aktiv an der Weiterentwicklung dieser Plattform mit.   Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

- Konzeption und Umsetzung von agilen Entwicklungsprojekten für Learn@WU zur Unterstützung des technologiegestützten Lernens (Teamgröße 2-7 Personen)
- Softwareentwicklung im Rahmen des bestehenden Web Application Framewerks (OpenACS, Linux, PostgreSQL)
- Entwicklung innovativer eLearning-Projekte im Bereich Multimedia, Betreuung und Weiterentwicklung der bestehenden Architektur zur Vorlesungsaufzeichnung/Streaming
- Technischer Support für Mitarbeiter/innen und Studierende  

Ihr Profil:
- einschlägiges abgeschlossenes oder fortgeschrittenes Masterstudium im Bereich
- Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder gleichzuhaltende Qualifikation
- Erfahrung in der Entwicklung webbasierter Anwendungen mittels aktueller Technologien
- Erfahrung im Betrieb und in der Administration hoch-verfügbarer Linux-Systeme
- Kenntnis von Scripting Languages
- SQL-Kenntnlsse
- Teamfähigkeit, hohe Lernbereitschaft, Eigenverantwortung, strukturierte Arbeitswelse
- gute Englischkenntnisse von Vorteil
- Kenntnisse über den Einsatz und Technologien von Lernplattformen von Vorteil
- Kenntnisse von (xo)Tcl, Javascript, CSS und GIT von Vorteil  

Kennzahl: 3037  

Ende der Bewerbungsfrist: 16.03.2016  

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.