Read out

Mitteilungsblatt vom 20. Februar 2013, 20. Stück

The content on this page is currently available in German only.
114 Ausschreibung von fünf "Frauenhabilitationsstellen" an der WU + FWF-Richtlinien
115 Ausschreibung einer Professur für "Proteinbiochemie" an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
116 Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
117 Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
118 Personalia

114) Ausschreibung von fünf "Frauenhabilitationsstellen" an der WU + FWF-Richtlinien


115) Ausschreibung einer Professur für "Proteinbiochemie" an der Veterinärmedizinischen Universität Wien



116)
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unterhttp://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für BWL des Außenhandels ist voraussichtlich ab 3. April 2013 bis 2. April 2019eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.899 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 75% (30 Std./Woche) zu besetzen.

Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/in prae doc eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Die Aufgaben umfassen insbesondere: die Unterstützung des Instituts bei der Erfüllung von Forschungsaufgaben, bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen, bei der Betreuung von Studierenden und im Wissenschaftsmanagement; die Abhaltung von Lehrveranstaltungen und Betreuung der Studierenden einschließlich der Prüfungstätigkeit; die Mitwirkung an Organisations- und Verwaltungsaufgaben und an Evaluierungsmaßnahmen; die persönliche Unterstützung des Vorgesetzten in seinen Aufgaben in Forschung, Lehre und Administration. Es besteht die Möglichkeit der Promotion.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Fundierte Kenntnisse im Bereich der BWL des Außenhandels (facheinschlägige wissenschaftliche Arbeiten (Diplomarbeit) und/oder praktische Erfahrungen) mit dem Fokus "Finanzierung und Risikoabsicherung im Auslandsgeschäft", überdurchschnittlicher Studienerfolg, Fremdsprachenkenntnisse, pädagogische Eignung, Bereitschaft zur Mitarbeit in der Lehre in den neuen Studienangeboten sowie in der Institutsadministration, Interesse an wissenschaftlichen Arbeiten, Stressresistenz, Kommunikationskompetenz, Flexibilität und hohe Selbstmotivation

Kennzahl: 2212

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 13. März 2013


2.) Im Institut für Zivil- und Unternehmensrecht sind voraussichtlich ab 1. April 2013 für die Dauer von 6 Jahren zwei Stellen für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.899 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich), Beschäftigungsausmaß: 75% (30 Std./Woche) zu besetzen.

Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/in prae doc eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Unterstützung und Mitarbeit in Forschung und Lehre im Zivil- und Zivilverfahrensrecht; (Mit-)Betreuung von Studierenden; selbständige Forschung und Lehre; Administration

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Notwendig ist ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium (LL.M. Wirtschaftsrecht oder Mag. iur.)

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:

Wünschenswert sind ein überdurchschnittlicher Studienerfolg vor allem in den privatrechtlichen Fächern; dokumentiertes Interesse am Zivil- und Zivilverfahrensrecht; hohe schriftliche und mündliche Ausdruckfähigkeit; didaktische Kompetenz

Kennzahl: 2219
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 13. März 2013


3.) Im Institut für Romanische Sprachen ist voraussichtlich ab 18. März 2013 bis 31. Jänner 2014 eine Stelle für eine/n studentische/n Mitarbeiter/in (Teaching Assistant/Teaching and Research Assistant) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 897,85 € brutto) halbbeschäftigt, ersatzmäßig zu besetzen.

Gemäß Kollektivvertrag können nur studentische Mitarbeiter/innen aufgenommen werden, die ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben. Studierende werden als Wissenschaftliche Hilfskräfte eingestellt, falls sie noch nicht über ein abgeschlossenes Bachelorstudium verfügen. Verfügt der/die Studierende bereits über ein abgeschlossenes Bachelorstudium, wird er/sie als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in eingestellt. Die Abhaltung von eigenständiger Lehre ist nur bei Einstellung als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, ab dem zweiten Dienstjahr und im Ausmaß von zwei Semesterwochenstunden möglich. Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für studentische Mitarbeiter/innen eine maximale Befristungsdauer von zwei Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:
Mitarbeit am Projekt eines deutsch-spanischen Wörterbuchs der Wirtschaftssprache

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Student/Studentin der Translationswissenschaften oder der Wirtschaftswissenschaften mit sehr guten Spanisch- und Deutschkenntnissen

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Kenntnisse der Wirtschaftsterminologie

Kennzahl: 2221

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unterhttp://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 13. März 2013
Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 13. März 2013


4.) Im Institut für Unternehmensführung ist voraussichtlich ab 1. April 2013 bis 31. März 2019 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.899 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 75% (30 Std./Woche) zu besetzen.

Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/in prae doc eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich

Aufgabengebiet:
Unterstützung und Mitarbeit in der Lehre und Forschung in den unten genannten Bereichen:
Unternehmensrechnung (extern und intern; IFRS)
Management Control
Unternehmensführung
Einen wesentlichen Teil der mit der Stelle verbundenen Aufgaben bildet die wissenschaftliche Weiterbildung der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers mit dem Ziel der Promotion.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Voraussetzung ist ein Studienabschluss (Diplom oder Master) im Bereich Betriebswirtschaft/Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Rechnungswesen

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
überdurchschnittlicher Studienerfolg, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Einsatzfreude, Kreativität und Zuverlässigkeit, Fähigkeit strukturiert und eigenständig zu arbeiten

Kennzahl: 2198
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 13. März 2013


117)
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) In der Abteilung Sicherheits- und Veranstaltungsmanagement ist voraussichtlich ab 15. März 2013 vorläufig befristet auf sechs Monate mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle für einen Spezialisten/eine Spezialistin Sicherheit und Brandschutz (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.079,-- € brutto, Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
* Ausübung der Funktion des/der stellvertretenden Abteilungsleiters/Abteilungsleiterin
der Abteilung für Sicherheits- und Veranstaltungsmanagement
* Ausübung der Funktion des/der stellvertretenden Brandschutzbeauftragten,
eigenständige Planung und Organisation von Brandschutz- und
Evakuierungsübungen
* Veranstaltungsmanagement und Veranstaltungssicherheit: Eigenverantwortliche
Planung, Organisation, Abnahme und Durchführung von Veranstaltungen
(Schwerpunkt Safety und Security)
* Leitstandorganisation: Verwalten und Organisieren des Security Management
Systems und weiteren zugehörigen sicherheitstechnischen Systemen wie
Brandmeldeanlage(n), Wächterkontrollsystem usw.
* Administrieren des elektronischen Zutrittsmanagementsystems (Erstellen von
Teiladministratoren, Operatoren und Personengruppen sowie Vergabe und
Änderung von Zutrittsrechten und Zutrittsbereichen)

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
* Mindestens dreijährige, nachgewiesene Praxis als behördlich gemeldete/r
Brandschutzbeauftragte/r oder Stv. Brandschutzbeauftragte/r
* Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Brandschutzbeauftragten mit gültigem
Brandschutzpass
* Erfahrungen im Bereich Veranstaltungssicherheit (Brandschutz, Security)
* Sehr gute Kenntnisse der TRVB und der einschlägigen Gesetze und Verordnungen
(z.B.: Wiener Veranstaltungsgesetz)
* MS Office
* Erfahrungen im Umgang mit dem elektronischen Brandschutzbuch und/oder mit
elektronischen Wächterkontrollsystemen
* Erfahrungen mit einem SMS-System (Security Management System), idealerweise mit
aufgeschalteter Brandmeldeanlage nach F3003

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
* Erfahrung in der fachlichen Führung eines Teams
* Ausbildung zur Betriebsfeuerwehr oder aktives Mitglied einer freiwilligen Feuerwehr
* Weiterführende Ausbildungen auf dem Gebiet des Brandschutzes, wie Ausbildung
zum/r Brandschutzmanager/in udgl, Brandmeldeanlagen & Interventionsdienst,
Rauch- & Wärmeanlagen, usw.
* Ausbildungen auf dem Gebiet Security (z.B. "Qualifizierter Sicherheitsdienst" udgl.)
* Technische Vorbildung auf dem Gebiet Elektrotechnik oder Maschinenbau

Kennzahl: 2220
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 13. März 2013


2.) In der Personalabteilung ist voraussichtlich ab 1. April 2013 bis 31. August 2014 eine Stelle eines Personalisten/einer Personalistin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.079 € brutto, Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) vollbeschäftigt, ersatzmäßig zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Als Personalist/in sind Sie für bestimmte Departments und Serviceeinrichtungen an der WU eigenverantwortlich zuständig. Sie recherchieren rechtliche Vorgaben und sorgen für die selbständige Abwicklung der entsprechenden administrativen Personalagenden. Damit sind Sie Ansprechpartner/in für alle Führungskräfte und deren Mitarbeiter/innen aus Ihrem Bereich. Sie pflegen die personalwirtschaftlichen Daten im SAP und sind dadurch auch Schnittstelle zur Personalverrechnung. Die Mitarbeit in personalwirtschaftlichen Projekten und die Durchführung von Recruitingverfahren runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Matura
Arbeitsrechtkenntnisse
Einschlägige Berufserfahrung im Personalbereich, speziell im Recruiting
Gute EDV-Anwender/innenkenntnisse
Genauigkeit
Professionelle Kommunikationsfähigkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
SAP-HR Kenntnisse
Gute Englischkenntnisse
Selbständige Arbeitsweise
sicheres Auftreten
hohe Serviceorientierung

Kennzahl: 2223
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 13. März 2013


118) Personalia

ZUGÄNGE JÄN./FEB. 13
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Zugang
Josef ANIBAS, BSc (WU) Mentoringtutor Wirtschaftspädagogik 16.02.13
Jürgen BAUMGARTNER Junior Benutzer-betreuer IT-Services 11.02.13
Markus BÖCKLINGER, Bakk. Betreuungstutor Finance, Accounting and Statistics 16.02.13
Edith BOGUSCH Betreuungstutorin Handel und Marketing 16.02.13
Martina BRAUN Betreuungstutorin Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht 16.02.13
Alexander CLAUSSEN-ELLER, B.A. Betreuungstutor Strategisches Management 16.02.13
Onno CUBASCH Betreuungstutor Welthandel 16.02.13
Marlene GARSTENAUER, BSc (WU) Lehrent- wicklungstutorin Bildungswissenschaft 16.02.13
Mag. Judith GRILLBERGER Institutssekretärin Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 01.02.13
Dominik GUGGENBERGER BSc. (WU) Lehrent- wicklungstutor Informationsverarbeitung und Prozessmanagement 16.02.13
Jessica GÜRTH Betreuungstutorin Welthandel 16.02.13
Reita HACKAJ eTutorin Internationales Marketing Management 16.02.13
Manfred HARTL eTutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 16.02.13
Dr. Andreas HAVELKA Projekt-MA Regional- und Umweltwirtschaft 01.02.13
Martin HÖTZMANNSEDER Betreuungstutor Zivil- und Unternehmensrecht 16.02.13
Nina HUBER, BSc. Betreuungstutorin Außenwirtschaft und Entwicklung 16.02.13
Claudia ILSINGER, LL.B. (WU) Betreuungstutorin Zivil- und Unternehmensrecht 16.02.13
Lisa-Maria JOBST, LL.B. (WU) Betreuungstutorin Österreichisches und Europäisches Arbeitsrecht und Sozialrecht 16.02.13
Elisabeth KLAGER Betreuungstutorin Service Marketing und Tourismus 16.02.13
Dominik KLAUS, BSc. eLearning-Assistent Soziologie und empirische Sozialforschung 01.02.13
Jasmin KROMPAß eTutorin Werbewissenschaft und Marktforschung 16.02.13
Jusila-Katharina KUPETZIUS Sekretärin Büro des Rektorats 21.01.13
Thomas LANG, BSc Lehrent- wicklungstutor Wirtschaftspädagogik 16.02.13
Heinz-Peter LANG, MSc. FWF-Projekt-MA Informationswirtschaft 01.02.13
Florian LAURE Lehrent- wicklungstutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 16.02.13
Franziska LESSKY, BA Betreuungstutorin Soziologie und empirische Sozialforschung 16.02.13
Dr. Eva LIENBACHER Univ.Ass. post doc Handel & Marketing 01.02.13
Lorenz MAREK Mentoringtutor Vizerektorat für Lehre 16.02.13
Daniel MATRI Betreuungstutor Volkswirtschaftspolitik und Industrieökonomik 16.02.13
Sandra MATZINGER, BA Lehrent- wicklungstutorin Soziologie und empirische Sozialforschung 16.02.13
Mag. Iris MAURER Betreuungstutorin Personalmanagement 16.02.13
Cedric MEMBREZ, BSc. Mentoringtutor Finance, Accounting and Statistics 16.02.13
Till MENGAY Betreuungstutor Werbewissenschaft und Marktforschung 16.02.13
Simone MODELHART BSc.(WU) Mentoringtutorin Vizerektorat für Lehre 16.02.13
Madeleine NIKOLAUS, BSc (WU) Lehrent- wicklungstutorin Wirtschaftspädagogik 16.02.13
Attila ORAVECZ Lehrent- wicklungstutor Information Management und Control 16.02.13
Eva PETRITSCH Institutssekretärin Service Marketing und Tourismus 21.01.13
Thomas PILLICHSHAMMER Betreuungstutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 16.02.13
Jakob PROMINTZER Betreuungstutor Englische Wirtschafts-kommunikation 16.02.13
Dipl.-Ing. (FH) Walter RAFELSBERGER Projekt-MA Informationswirtschaft 01.02.13
Verena RAINER, LL.B. Mentoringtutorin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 16.02.13
Alexandra RISCHKA, BSc stud. MA Welthandel 15.02.13
Mag. Christine Anna RÖSCH Programm Managerin Zentrum für Auslandsstudien 01.02.13
Herwig, MSc (WU), BSc (WU) RUMPOLD eDeveloper Wirtschaftspädagogik 01.02.13
Mag. Anton SALESNY Univ.Ass. prae doc Handel & Marketing 01.02.13
Mag. Melanie SANDNER Mitarbeiterin Back Office WU Executive Academy 06.02.13
Ing. Markus SCHNÖLL E-Learning Assistent Welthandel 01.02.13
Tamara SCHÖNDORFER Mentoringtutorin Vizerektorat für Lehre 16.02.13
Peter SCHWEINBERGER, LL.B. Lehrent- wicklungstutor Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 16.02.13
Dr. Thomas SHAW RANKIN Univ.Ass. post doc NTT Englische Wirtschafts-kommunikation 01.02.13
Warda SHEIKH, BSc. Studierenden-beraterin Zentrum für Auslandsstudien 01.02.13
Sara SIMON LEÓN, BSc. Betreuungstutorin Handel und Marketing 16.02.13
Felix SPIESS Betreuungstutor Welthandel 16.02.13
Katharina STEINER, LL.B. E-Assistentin Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 16.02.13
Barbara STEINER, MSc. Web- und IT Projektmanagerin WU Executive Academy 01.02.13
Julia STROHMAYER BSc (WU) eTutorin Bildungswissenschaft 16.02.13
Carmen TRUMMER Betreuungstutorin Werbewissenschaft und Marktforschung 16.02.13
Melina TYCHTL Betreuungstutorin Soziologie und empirische Sozialforschung 16.02.13
Georg UNTEREGGER, BSc. Betreuungstutor Finance, Accounting and Statistics 16.02.13
Dr. Andreas WEBER Projekt-MA post doc Soziologie und empirische Sozialforschung 01.02.13
Robert WEISS, BSc. Betreuungstutor Finance, Banking and Insurance 16.02.13
Ulrike WIESER, BSc Lehrent- wicklungstutorin Wirtschaftspädagogik 16.02.13
Viktoria WÖHRER, LL.B. Projekt-MA Österreichisches und Internationales Steuerrecht 01.02.13
Nicolas ZENZ Betreuungstutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 16.02.13
ABGÄNGE JÄN./FEB. 13
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Abgang
Patrick ADAMLE eTutor BWL des Außenhandels 15.02.13
Lisa ASPALTER Betreuungstutorin Außenwirtschaft und Entwicklung 15.02.13
Manuel BACHMANN Betreuungstutor Statistics and Mathematics 15.02.13
Karoline BLIEMEGGER Betreuungstutorin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.02.13
Armin BOGNAR Betreuungstutor Informationswirtschaft 15.02.13
Manuel BÖNISCH Lehrent-wicklungstutor Strategisches Management 15.02.13
Dr. Claudia BRAUER Projekt-MA Wirtschaftsinformatik und Neue Medien 31.01.13
Ramiro BRAVO ALBA Univ.Ass. prae doc Romanische Sprachen 31.01.13
Elmedina BRKIC, BSc (WU) Lehrent-wicklungstutorin Bildungswissenschaft 15.02.13
Christian BURKART Betreuungstutor Produktionsmanagement 15.02.13
Nora CECHOVSKY, BSc (WU) eLearning-Assistentin Bildungswissenschaft 15.02.13
Dr. Katharina CHUDZIKOWSKI Ass.Prof. Verhaltenswissen-schaftlich Orientiertes Management 31.01.13
Mario DOBROVNIK, MSc. (WU) wiss. MA Transportwirtschaft und Logistik/Welthandel 31.01.13
Johannes FEILMAIR Mentoringtutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.02.13
Jan FUGGER, LL.B. Betreuungstutor Sozioökonomie 15.02.13
Andreas GLINSNER Betreuungstutor Information Management and Control 31.01.13
Barbara GLINSNER, BSc. Lehrent-wicklungstutorin Soziologie und empirische Sozialforschung 15.02.13
Elisabeth GROßSCHÄDL Betreuungstutorin Volkswirtschaftspolitik und Industrieökonomik 15.02.13
Philipp HAAS eTutor Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 15.02.13
Isabella HAAS Lehrent-wicklungstutorin Gender und Diversitätsmanagement 15.02.13
Clemens HAIM Betreuungstutor Finance, Accounting and Statistics 15.02.13
Teresa HARRINGER Betreuungstutorin Handel und Marketing 15.02.13
Mag. Carina HAVLICEK Projekt-MA Werbewissenschaft und Marktforschung 31.01.13
Andreas HEFTER Betreuungstutor Finance, Banking and Insurance 15.02.13
Dr. Christoph HÖGLINGER FWF-Projekt-MA (post doc) Regional- und Umweltwirtschaft 15.02.12
Benedikt HÖRTENHUBER Lehrent-wicklungstutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.02.13
Maximilian HUBER Lehrent-wicklungstutor Finance, Banking and Insurance 15.02.13
Niklas KATTER Betreuungstutor Zivil- und Unternehmensrecht 15.02.13
Florian KLEIN, BSc. Tutor Welthandel 31.01.13
Jiri KNESL Betreuungstutor Finance, Banking and Insurance 15.02.13
Mag. Georg KODYDEK Univ.Ass. prae doc Change Management und Management Development 15.02.13
Dr. Monika KOLLER Habil.-Assistentin Marketing-Management 31.01.13
Mathias KRONSCHLÄGER Mitarbeiter Universitätsbibliothek 31.01.13
Florian LANG, BSc. Betreuungstutor Finanzwissenschaft und Öffentliche Wirtschaft 15.02.13
Dr. Petra LEUPOLD Univ.Ass. post doc Zivil- und Unternehmensrecht 31.01.13
Katrin LINDVAI-SOÒS Betreuungstutorin Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht 15.02.13
Mag. Wilhelm LOIBL Univ.Ass. prae doc Service Marketing und Tourismus 17.02.13
Ursula LÜTTERFELDS Lehrent-wicklungstutorin Nonprofit Management 15.02.13
Annemarie MACK Betreuungstutorin Welthandel 15.02.13
Mag. Konradin MAIER FWF-Projekt-MA Informationswirtschaft 15.02.13
Eva MARCKHGOTT Betreuungstutorin Werbewissenschaft und Marktforschung 15.02.13
Christina MARTIN Betreuungstutorin Unternehmensrechnung und Controlling 15.02.13
Nikola MARTINOVIC Mentoringtutor VR für Lehre 15.02.13
Julia MARTINS Lehrent-wicklungstutorin Außenwirtschaft und Entwicklung 15.02.13
Katrin MOITZI, Bakk. Betreuungstutorin Unternehmensrechnung und Revision 15.02.13
Bernhard MÜLLNER Betreuungstutor Personalmanagement 15.02.13
Sandra MÜLLNER, BSc. Betreuungstutorin Soziologie und empirische Sozialforschung 15.02.13
Dr. Michael NUEBER Univ.Ass. prae doc Zivil- und Unternehmensrecht 31.01.13
Franziska OBERHAUSER Betreuungstutorin Welthandel 15.02.13
Bernhard ORESCHNIK, LL.B. Betreuungstutor Zivil- und Unternehmensrecht 15.02.13
Lukas PEISSL Betreuungstutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.02.13
Johannes PETRITSCH, BSc (WU) Lehrent-wicklungstutor Wirtschaftspädagogik 15.02.13
Silvana PETROVIC Betreuungstutorin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.02.13
Mag. Florian PRENNER Angestellter WU Executive Academy 31.01.13
Karin PREVEDEL Institutssekretärin Wirtschaftsinformatik und Neue Medien 06.02.13
Pavlena RANGELOVA Betreuungstutorin Englische Wirtschafts- kommunikation 15.02.13
Eva REICHEL, BSc. Betreuungstutorin Soziologie und empirische Sozialforschung 15.02.13
Martin RIEDELSBERGER, LL.B. eTutor Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.02.13
Mag. Thomas RIESCHL Projekt-MA Wirtschaftsinformatik und Neue Medien 31.01.13
Jürgen ROZNER Betreuungstutor Finance, Accounting and Statistics 15.02.13
Julia SAGMEISTER, LL.B. wiss. MA Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht 14.02.13
Thomas SCHWAB, BSc. Betreuungstutor Finanzwissenschaft und Öffentliche Wirtschaft 15.02.13
Nona SHONIA Betreuungstutorin Finance, Banking and Insurance 15.02.13
Mag. Wolfgang SONNLEITHNER Betreuungstutor Zivil- und Unternehmensrecht 15.02.13
Melanie STADLER, BSc (WU) Betreuungstutorin Wirtschaftspädagogik 15.02.13
Barbara STEINER, MSc. Projekt-MA Wirtschaftsinformatik und Neue Medien 31.01.13
Kerstin STIMPFL Betreuungstutorin Internationales Marketing Management 15.02.13
Dipl.-Ing. Ilona SZÖCS Univ.Ass. prae doc Internationales Marketing Management 04.02.13
Thomas THEURER. LL.B. Lehrent-wicklungstutor Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 15.02.13
Eike TRILLER Betreuungstutor Welthandel 15.02.13
Markus VEJVAR Betreuungstutor Welthandel 15.02.13
Robert VITZHUM Betreuungstutor Welthandel 15.02.13
Denise WALDSICH eTutorin Unternehmensrechung und Controlling 15.02.13
Daniel WEINGARTSHOFER eTutor Internationales Marketing Management 15.02.13
Stefan WEINHANDEL, BSc (WU) Betreuungstutor Unternehmensrechnung und Controlling 15.02.13
Lukas WENDTNER Betreuungstutor Finance, Banking and Insurance 15.02.13
Lisa WICHTL, BSc (WU) Betreuungstutorin Wirtschaftspädagogik 15.02.13
Alexander WIMMER Mitarbeiter Universitätsbibliothek 28.01.13
Armin WIMMER Mentoringtutor VR für Lehre 15.02.13
Lisa ZISKOVSKY Betreuungstutorin Zivil- und Unternehmensrecht 15.02.13