Read out

Mitteilungsblatt vom 30. Mai 2012, 35. Stück

The content on this page is currently available in German only.
217 Position Announcement:
Full Professor of Data and Knowledge Engineering
218 Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
219 Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal


217) Position Announcement:
Full Professor of Data and Knowledge Engineering


218) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unterhttp://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Department für Marketing ist voraussichtlich ab 1. Juli 2012 bis 31. Dezember 2014 eine Stelle für einen hauptberuflichen Vortragenden/eine hauptberufliche Vortragende (Senior Lecturer) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 3.381,70 € brutto) vollbeschäftigt zu besetzen.
Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für hauptberufliche Vortragende grundsätzlich eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:
Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bachelorstudium, im Fach Marketing (CBK) und im Masterstudium Marketing (gesamt 8 - 10 Semesterwochenstunden)
Planung, Entwicklung und Evaluation von Lehrveranstaltungen und Lehrmodulen (z.B. Marketing SBWL-CBK)
Koordination von externen und internen Lehrenden des Programms/Moduls
Entwicklung von multimedialen Lehr-/Lernmaterialien
(Mit-)Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
Aufbau und Weiterentwicklung (fach-)didaktischer Expertise

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Doktoratsstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt bzw. gleichzuhaltende Qualifikation
Erfahrungen in der Lehre an tertiären Bildungseinrichtungen (Universitäten, Fachhochschulen, etc.)

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
fundierte Kenntnisse im Bereich Marketing
Fachdidaktische Qualifikation

Kennzahl: 2041

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Juni 2012


2.) Im Department für Finance, Accounting and Statistics ist voraussichtlich ab 1. Juli 2012 bis 31. Dezember 2014 eine Stelle für einen hauptberuflichen Vortragenden/eine hauptberufliche Vortragende post doc (Senior Lecturer) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 3.381,70 € brutto) vollbeschäftigt zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für hauptberufliche Vortragende grundsätzlich eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:
Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bachelorstudium in den Spezialisierungen (SBWLs) Finance und/oder Accounting (gesamt max. 8 - 10 Semesterwochenstunden)
Planung, Weiterentwicklung, Organisation der SBWLs Finance und Accounting inkl. Bedarfsanalyse sowie Kapazitäts- und Lehrveranstaltungsplanung; inhaltliche und organisatorische Abstimmung der SBWLs innerhalb der Bachelor-Programme der WU
Koordination von externen und internen Lehrenden dieser SBWLs
Zentrale Mitwirkung bei allen Agenden des Qualitätsmanagements in der Lehre des Departments
Organisation der im Department zentral erfolgenden Vergabe der Bachelorarbeiten inkl. Qualitätssicherung in der Betreuung, Unterstützung der wiss. Mitarbeiter/innen in der Themenerstellung, Bedarfsplanung und -kontrolle, Monitoring der dem Department in diesem Bereich vorgegebenen Ziele
Eigenständige Betreuung von Bachelorarbeiten
Aufbau und Weiterentwicklung (fach-)didaktischer Expertise

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Doktoratsstudium mit fachlicher Ausrichtung in den Bereichen Finance und/oder Accounting
Erfahrungen in der Lehre an tertiären Bildungseinrichtungen (Universitäten, Fachhochschulen, etc.)
Ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Fachdidaktische Qualifikation

Kennzahl: 2042

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Juni 2012


3.) Im Institute for Statistics and Mathematics ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2012 bis 30. September 2018 eine Stelle eines Universitätsassistenten/einer Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.899 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche zu besetzen.

Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/in prae doc eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Unterstützung und Mitarbeit bei der Entwicklung statistischer und ökonometrischer Modelle und deren softwaremäßige Umsetzung
Mitwirkung in der Lehre und bei administrativen Aufgaben des Instituts

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Diplom- /Masterstudium in Technischer Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativ/methodologischem Schwerpunkt bzw. gleichzuhaltende Qualifikation oder gleichwertiges Universitätsstudium im Ausland.
Sehr gute Kenntnisse in Computational Statistics mit Fokus R. Starkes Interesse an Anwendungen in Economics und Finance. Englischkenntnisse für die internationale Lehre und Forschung.

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Grundlegende Hard- und Softwarekenntnisse
Ausgezeichnete Kenntnisse aus Stochastik und Finanzmathematik

Kennzahl: 2043

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Juni 2012


4.) Im Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2012 bis 31. Dezember 2012 eine Stelle eines e-Assistenten/einer e-Assistentin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 897,85 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) halbbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Betreuung der Kommunikationsmodule wie Foren, FAQ etc. auf Learn@WU
Aktualisierung sowie Unterstützung bei der Überarbeitung der Learn@WU-Inhalte
Unterstützung bei der Entwicklung von Distance-Laerning-Lehrveranstaltungen
Mitarbeit bei der Prüfungsorganisation und -abwicklung
Mitwirkung an der Entwicklung angebotener Online Lehrmaterialien sowie Unterstützung beim Einsatz in Lehrveranstaltungen

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Bachelor-Studium der Rechtswissenschaften und/oder der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung, gute Kenntnisse des Steuerrechts

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Interesse und Bereitschaft an der Weiterentwicklung von Lehrveranstaltungen mit Online-Elementen mitzuwirken
Interesse und Grundkenntnisse im Umgang mit neuen Medien und der Learn@WU-Plattform

Kennzahl: 2044

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Juni 2012


219) A
usschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 7. Juni 2012
1.) In der Abteilung Marketing & Kommunikation ist voraussichtlich ab Juni 2012 eine unbefristete Stelle eines Sekretärs/einer Sekretärin Marketing & Kommunikation (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.682,40 € brutto, Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Assistenz der Abteilungsleitung, Betreuung des Sekretariats, Budgetverwaltung, organisatorische Unterstützung bei WU-Veranstaltungen, Wartung des WU-Web-Veranstaltungskalenders, Meldungen auf der WU-Startseite & in Social Media, Verwaltung und Ausgabe der WU-Broschüren und WU-Werbemittel

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene Schulbildung, sehr gute Kenntnisse aller MS-Office-Programme, gute Englischkenntnisse, Berufserfahrung im Sekretariatsbereich

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
HAK-Matura, gute Kenntnisse im Rechnungswesen, Interesse für Datenbank- und Grafikprogramme sowie SAP

Kennzahl: 2020

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Juni 2012


2.) Im Institut für Werbewissenschaft und Marktforschung ist voraussichtlich ab 1. Juli 2012 bis 31. Jänner 2013 eine Stelle eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin im Institutssekretariat (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 392,28 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 25%, 10 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Unterstützung der Mitarbeiter/innen und der Leitung des Instituts und serviceorientierte Betreuung der Studierenden

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Studierende/r eines Bachelor- oder Masterstudiums an der Wirtschaftsuniversität Wien

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Marketingkenntnisse von Vorteil
Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit
sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
sehr gute Englischkenntnisse
Kommunikations- und Teamfähigkeit
Verlässlichkeit und Genauigkeit, Lernbereitschaft

Kennzahl: 2045

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Juni 2012