Read out

Mitteilungsblatt vom 25. Juli 2012, 43. Stück

The content on this page is currently available in German only.
267 Stellenausschreibung der Akademie der bildenden Künste Wien
268 Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
269 Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

267) Stellenausschreibung der Akademie der bildenden Künste Wien


268)
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Wirtschaftspädagogik ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2012 bis 30. September 2016 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.899 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche zu besetzen.
Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/in prae doc eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Mitarbeit in Forschungsprojekten des Lehrstuhls sowie Unterstützung in der Lehre
Übernahme von administrativen Aufgaben am Institut
Bereitschaft zur Erarbeitung einer Dissertation - die Dissertationsperspektiven ist eine wesentliche Anstellungsvoraussetzung
Mitarbeit an internationalen Bildungskooperationsprojekten

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftspädagogik auf Magister- oder Masterniveau
Fremdsprachen, insbesondere Englischkenntnisse
Bereitschaft und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung (z.B. Nachhilfe, Jugendarbeit)
Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
guter Studienerfolg (überdurchschnittliche Master- oder Magisterarbeit)

Kennzahl: 2086

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 15. August 2012


2.) Im Department für Marketing ist ab sofort bis 31. Dezember 2012 eine Stelle eines eAssistenten/einer eAssistentin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 897,85 € brutto) halbbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabenbereich:
Unterstützung bei der Erstellung, Aktualisierung und Verbesserung von Lernmaterialien aus Marketing auf Learn@WU
Unterstützung beim Einsatz von Learn@WU in den Lehrveranstaltungen aus Marketing (Überarbeitung der Kontrollfragen, Forenbetreuung usw.)
Unterstützung bei der Organisation von Großprüfungen aus Marketing

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Bachelorstudium (Betriebswirtschaft oder vergleichbares Studium)

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Interesse an Marketing
Interesse und Grundkenntnisse im Umgang mit Neuen Medien und Learn@WU
Kenntnis und Einsatz von verschiedensten didaktischen Methoden
Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

Kennzahl: 2088

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 15. August 2012

 

269) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 1. August 2012
1.) In der WU Executive Academy ist ab sofort, voraussichtlich für die Dauer von 3 Jahren, eine drittmittelfinanzierte Stelle eines Alumni Relations Managers/einer Alumni Relations Managerin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.039,50 € brutto, die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit zu Ihrem individuellen Profil ist vorhanden) halbbeschäftigt, ersatzmäßig zu besetzen.
Die Executive Academy der Wirtschaftsuniversität leistet durch praxisorientierte und berufsbegleitende Weiterbildungsprogramme einen signifikanten Beitrag zur langfristigen Entwicklung von Unternehmen und Wirtschaft. Die Programme der WU Executive Academy stärken die Wirtschafts- und Führungskompetenz für Manager/innen aus einer Vielzahl von Ländern und Industrien.

Aufgabengebiet:
Ziel der Tätigkeit des/der Alumni Relations Managers/Managerin ist die Expansion, Weiterentwicklung und Umsetzung des Serviceangebotes für die Alumni Community der WU Executive Academy sowohl national als auch in den definierten Zielmärkten.
Dazu zählen die Tätigkeitsfelder Aufbau von Kooperationen mit dem Ziel die Community besser zu servicieren, die Betreuung des internen CRM-Systems, Planung und Organisation von Networking bzw. Sponsoringaktivitäten und Events. Die Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten runden das Aufgabenspektrum ab.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Akademischer Abschluss von Vorteil, mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, hohe Flexibilität und Kund/inn/enorientierung, ausgezeichnete Englischkenntnisse, hohe organisatorische Fähigkeiten, hohe soziale Kompetenz, Erfahrung im Eventmanagement, Erfahrung im Bereich Fundraising/Kooperationsmanagement von Vorteil

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Strategisches, analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, Kreativität sowie strukturiertes Denken, hohe soziale Kompetenz, Selbständigkeit und Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit, Flexibilität und Genauigkeit, Engagement und hohe Belastbarkeit, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit auf multikulturellem Parkett, Reisebereitschaft bzw. Bereitschaft ca. 1-2 Abendevents/Monat zu betreuen.

Kennzahl: 2061

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 1. August 2012


2.) Im Department für Management ist voraussichtlich ab 1. September 2012 bis 15. Juli 2013 eine Stelle eines Assistenten/einer Assistentin des Programmdirektors/der Programmdirektorin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 415,80 € brutto, Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 20%, 8 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Unterstützung der Programmdirektorin in allen organisatorischen und administrativen Aufgaben
Information und Kommunikation
Programmentwicklung, Qualitätsmanagement
In den Aufgabenbereich fallen:
Erarbeitung der Learning Outcomes (inkl. Abstimmung Delivery und Assesment) mit den Lehrenden und Programmverantwortlichen, Abstimmung Learning Outcomes auf Programmebene
Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Programms
Mitwirkung bei der Entwicklung und Organisation des Qualitätsmanagements auf Programmebene (z.B. Programmevaluierungen, Feedbackrunden)

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium (wirtschaftswissenschaftliche Ausrichtung bevorzugt, kein laufendes Studium im Master Management der WU), ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute EDV-Kenntnisse (Office Web)

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Erfahrungen in der Universitätsverwaltung

Kennzahl: 2085

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 15. August 2012


3.) Im Vizerektorat für Forschung, Internationales und External Relations ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2012, vorläufig befristet auf sechs Monate mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle eines Rektoratsassistenten/einer Rektoratsassistentin: Übersetzer/in und Terminologie-Manager/in (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.729,05 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Unterstützung der Internationalisierungsstrategie durch Terminologiemanagement und
Übersetzungstätigkeiten
Terminologiedatenbank erstellen und warten
Übersetzen ins Englische
WU Glossar (DE-EN) erweitern und betreuen
Lektorat von englischen Texten

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium der Translationswissenschaft (DE-EN), fundierte IT-Kenntnisse (MS-Office, Outlook, Internet, Sharepoint, Trados Studio und MultiTerm), sicheres und freundliches Auftreten, Verlässlichkeit, Verschwiegenheit und Loyalität, Belastbarkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Engagement, Kenntnisse der Organisation einer Universität

Kennzahl: 2087

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 15. August 2012