Read out

Mitteilungsblatt vom 8. August 2012, 45. Stück

The content on this page is currently available in German only.
273 Beschlüsse des Rektorats
274 Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
275 Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

273) Beschlüsse des Rektorats
Das Rektorat hat in seiner Sitzung am 25. Juli 2012 nachstehende Beschlüsse gefasst:

1.) Die Zuordnung von Frau Univ. Prof. Dr. Ulrike Schneider zum Forschungsinstitut
für Internationale Besteuerung wird aufgehoben.
2.) Die englische Bezeichnung des Instituts für Europarecht und Internationales Recht
lautet: "Institute for European and International Law".

o.Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor


274) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Werbewissenschaft und Marktforschung ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2012 bis 30. September 2013 eine Stelle für einen studentischen Mitarbeiter/eine studentische Mitarbeiterin (Teaching Assistant/Teaching and Research Assistant) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 897,85 € brutto) halbbeschäftigt, ersatzmäßig zu besetzen.

Gemäß Kollektivvertrag können nur studentische Mitarbeiter/innen aufgenommen werden, die ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben. Studierende werden als Wissenschaftliche Hilfskräfte eingestellt, falls sie noch nicht über ein abgeschlossenes Bachelorstudium verfügen. Verfügt der/die Studierende bereits über ein abgeschlossenes Bachelorstudium, wird er/sie als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in eingestellt. Die Abhaltung von eigenständiger Lehre ist nur bei Einstellung als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, ab dem zweiten Dienstjahr und im Ausmaß von zwei Semesterwochenstunden möglich. Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für studentische Mitarbeiter/innen eine maximale Befristungsdauer von zwei Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:
Mitwirkung an wissenschaftlichen Arbeiten, Unterstützung bei der Erfüllung von Forschungsaufgaben des Instituts, bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen, bei der Betreuung von Studierenden und im Wissenschaftsmanagement, Mitwirkung an Organisations- und Verwaltungsaufgaben und an Evaluierungsmaßnahmen, persönliche Unterstützung des/der Vorgesetzten in dessen/deren Aufgaben in Forschung, Lehre und Administration

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Wissenschaftliche Hilfskraft: Studierende/r eines Bachelorstudiums
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in: abgeschlossenes Bachelorstudium (kein Master-Abschluss im Laufe des Beschäftigungszeitraumes)

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Forschungserfahrung (z.B. im Rahmen des Studiums), Kenntnisse und Interesse im Bereich Konsumentenverhalten und -forschung, Werbe- und Kommunikationswissenschaften oder ähnlichen Bereichen empirischer Sozialforschung, methodische Kenntnisse (Statistik-Software), analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Teamfähigkeit, ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse, überdurchschnittliche Motivation

Kennzahl: 2098

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 5. September 2012

275) A
usschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Bereich Studienservices ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2012 bis 22. April 2014 eine Stelle eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin Studieninformation (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.079,-- € brutto, Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) vollbeschäftigt, ersatzmäßig zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Studienbezogene Informationserstellung, -aufbereitung und -weitergabe (Gestaltung von Informationsmaterialien, Webbetreuung, Beratung von Studierenden und Studieninteressierten, Abhaltung von Informationsveranstaltungen); selbständige Konzeption und Leitung von studienrelevanten Projekten; Assistenz der Bereichsleitung (entscheidungsvorbereitende Informationsgewinnung und -aufbereitung, Vorbereitung von Präsentationen und Aussendungen u.ä.); Mitarbeit bei bereichsinternen Projekten zur Vorbereitung des geplanten StudyServiceCenters am neuen WU Campus (Übersiedlung im Sommer 2013)

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Hochschulstudium (vorzugsweise abgeschlossenes WU Studium)
Ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
Fähigkeit der zielgruppenorientierten Informationsaufbereitung und Kommunikation
Strukturierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Fähigkeit konzeptionell zu arbeiten
Sehr gute Englisch- und IT-Anwender/innenkenntnisse
Freundliches und höfliches Auftreten sowie Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Erfahrung im Universitätssektor und/oder Kenntnis der WU und des Studienangebots
Erfahrung in der Projektleitung bzw. -mitarbeit
Freude an Beratungstätigkeiten sowie am selbständigen Verfassen von Texten
Flexibilität und Kreativität Engagement

Kennzahl: 2097

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 5. September 2012


2.) ImNPO-Kompetenzzentrum ist ab sofort bis 31. Oktober 2013 eine drittmittelfinanzierte Stelle eines Sekretärs/einer Sekretärin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 420,60 € brutto, Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 25%, 10 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
allgemeine Sekretariatstätigkeiten
Mitgliederverwaltung (administrative Tätigkeiten)
Telefonbetreuung
Betreuung der Datenbank
Unterstützung der Mitarbeiter/innen
Vorbereitung von Präsentationsunterlagen

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Erfahrung im Bereich der Administration

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Sehr gute EDV-Kenntnisse (insb. Word, Excel, Powerpoint und einschließlich Layouting von Texten)
Exzellentes Deutsch (in Wort und Schrift)
Gute Englisch-Kenntnisse (in Wort und Schrift)
Verlässlichkeit und Genauigkeit
Sehr gutes persönliches Auftreten
Soziale Kompetenz, Engagement und Selbständigkeit
Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
Die Stelle ist auch für Studierende geeignet.

Kennzahl: 2099

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 29. August 2012


3.) In der Personalabteilung ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2012 bis 30. September 2013 eine Stelle einer Fachkraft Personal (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 392,28 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 25%, 10 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Sie unterstützen die Mitarbeiter/innen der Personalabteilung in verschiedensten Personalangelegenheiten und erlangen einen ersten Einblick in die Aufgaben und Prozesse eines modernen Personalmanagements.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
sehr gute IT-Anwender/innen/kenntnisse (MS Office)
Kommunikationsfähigkeit
Genauigkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Student/in im Bachelorstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (idealerweise mit Studienschwerpunkt im Fach Personalmanagement)
gute Englischkenntnisse
SAP-Grundkenntnisse
Serviceorientierung, Organisationstalent, Selbständigkeit

Kennzahl: 2100

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 29. August 2012


4.) In den IT-Services ist voraussichtlich ab 5. September 2012 für die Dauer von 5 Jahren eine Stelle für einen Systemmanager (ASP.Net Entwickler)/eine Systemmanagerin (ASP.Net Entwicklerin) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.305,40 € brutto, abhängig von Ihren Qualifikationen und Ihrer Berufserfahrung bieten wir bis zu 3.500,-- € brutto) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Entwicklung von Sharepoint, Sicherstellung der Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit von Sharepoint

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
mehrjährige Praxis als Entwickler/in für SharePoint 2007/2010 oder in einer vergleichbaren Position. Tiefgreifende Kenntnisse in den Bereichen C#, (ASP).NET sowie SharePoint Designer, gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), grundlegende Erfahrungen in der Realisierung von Software-Applikationen und Web-Projekten mit Microsoft-Technologien und der Implementierung von Webparts für SharePoint.

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Betreuung komplexer Sharepoint-Umgebungen, idealerweise Erfahrungen mit dem SharePoint Server 2010
Kooperations- und Teamfähigkeit, strukturiertes und analytisches Denkvermögen, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung, Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Eigeninitiative, Genauigkeit, Belastbarkeit.

Kennzahl: 2101

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 29. August 2012