Read out

Mitteilungsblatt vom 19. Jänner 2011, 16. Stück

The content on this page is currently available in German only.
101 Einladung zum öffentlichen Habilitationskolloquium von Herrn Dr. Mario GLOWIK
102 Bevollmächtigung IT-Services
103
Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
104
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
105
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
106
Personalia

101) Einladung zum öffentlichen Habilitationskolloquium von Herrn Dr. Mario GLOWIK
Der Habilitationsvortrag von Herrn Dr. Mario Glowik zum Thema "Markteintrittsstrategien im internationalen Geschäft: Kritischer Theorievergleich mit empirischen Belegen" findet am

Montag, 24. Jänner 2011, 9.00 Uhr,
Wirtschaftsuniversität Wien, 1090 Wien, Augasse 2-6,
Kleiner Sitzungssaal, Kern D, 1. Untergeschoss,

statt.
Das öffentliche Habilitationskolloquium wird im Anschluss an den Habilitationsvortrag abgehalten.

Der Vorsitzende der Habilitationskommission:
o.Univ.Prof. Dr. Reinhard Moser


102) Bevollmächtigung IT-Services
Gemäß § 8 Abs 2 iVm § 4 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien wird Herr Mag. Mathias FREY, Leiter der Abteilung Entwicklungsprojekte Campus IT ab 1.1.2011 bevollmächtigt, Rechtsgeschäfte bis zu einem Betrag von 20.000 € inkl. USt abzuschließen.

Dr. Georg Miksch, Leiter IT-Services


103)
Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und ProjektleiterFolgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
Optionspreise und Unternehmensanleihe o.Univ.Prof Dr. Josef Zechner

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor


104) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht ist voraussichtlich ab 10. Juni 2011 bis 30. Juni 2012 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche, zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/ einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Mitarbeit bei Forschungsaufgaben, bei Lehr-, Verwaltungs-, und Organisationsaufgaben; Mitarbeit bei Prüfungen; Betreuung von Studierenden; selbständige Forschungstätigkeiten; Mitbetreuung und/oder selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen und Abhaltung von Prüfungen; Mitbetreuung von Bachelorarbeiten, Diplom- und Masterarbeiten

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- bzw. Masterstudium der Rechtswissenschaften; ausgezeichnete Kenntnisse auf dem Gebiet des Österreichischen und Europäischen Arbeits- und Sozialrecht

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Bereitschaft zur administrativen und wissenschaftlichen Mitarbeit, Fremdsprachenkenntnisse (Englisch, Französisch, sonstige EU-Sprachen); EDV-Anwender/innenkenntnisse; Studium mit sehr gutem Prüfungserfolg

Kennzahl: 1712

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 9. Februar 2011


105) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht ist voraussichtlich ab 1. März 2011 vorläufig befristet auf sechs Monate, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung eine Stelle eines Institutssekretärs/einer Institutssekretärin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) halbbeschäftigt (20 Std./Woche) zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Unterstützung der Institutsmitarbeiter/innen, administrative Betreuung der Studierenden, allgemeine Sekretariatsagenden, Bibliotheksbetreuung; Layout von Texten

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene Schulbildung, gute Englischkenntnisse, sehr gute EDV-Kenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Matura (HAK-Absolvent/in), Erfahrung im Universitätsbereich erwünscht

Kennzahl: 1706
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 9. Februar 2011


2.) Im Controlling ist voraussichtlich ab 1. April 2011 für die Dauer einer Karenzierung voraussichtlich bis 30. April 2013 befristet, eine Stelle eines Controllers/einer Controllerin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten), Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche, ersatzmäßig zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Erstellung Budget und Betreuung von Organisationseinheiten, Mitarbeit im Berichtswesen, Erstellen von aussagekräftigen (Abweichungs-)Analysen, Vorbereitung von Wirtschaftlichkeits-, Investitions- und Entscheidungsrechnungen, Durchführung und Begleitung von Sonderprojekten

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder gleichzuhaltende Qualifikation, praktische Erfahrung im Bereich Controlling wünschenswert, sehr gute EDV-Anwender/innenkenntnisse (MS Office Programme), abgeleisteter Präsenz-/Zivildienst bei männlichen Bewerbern

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
SAP/CO Modul, Engagement, Teamgeist und Sozialkompetenz, selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise, bereichsübergreifendes Denken, Ergebnis- und Serviceorientierung, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen

Kennzahl: 1713
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 9. Februar 2011


3.) Im Zentrum für Auslandsstudien ist voraussichtlich ab 1. Mai 2011 bis 30.April 2014 eine Stelle eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Beratung und Betreuung von Austauschstudierenden in den Schwerpunktregionen Amerika, Asien und Australien, Kommunikation mit Partneruniversitäten und Studierenden, Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Organisations- und Kommunikationskompetenz, serviceorientiertes Auftreten, Kenntnisse der Universitätsstrukturen, sehr gute Englischkenntnisse, Kenntnisse in weiteren Fremdsprachen von Vorteil, sehr gute EDV-Kenntnisse, Teamfähigkeit, soziale und interkulturelle Kompetenz

Kennzahl: 1714
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 9. Februar 2011


4.) In der Abteilung Marketing & Kommunikation ist voraussichtlich ab 1. April 2011 bis Ende Mai 2012 (eine unbefristete Vertragsverlängerung ist möglich) eine Stelle eines Projektmanagers/einer Projektmanagerin Marketing Master Programme (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Erstellung, Planung, Entwicklung und Umsetzung des Vermarktungskonzeptes für die Master- und Graduate-Programme der WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise an der WU; Kenntnisse und Erfahrung im Bildungsbereich und im internationalen Bildungsmarkt; Erfahrung im Verkauf sowie in der Marketing- und Mediaplanung; Kenntnisse im Projektmanagement; hoher Organisationsgrad; ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse; bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Konzeptionelles Denken; Teamarbeit und notwendige Durchsetzungskraft; selbständiges Arbeiten; sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick; hohe Eigenmotivation

Kennzahl: 1715

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 9. Februar 2011


5.) In der Studienabteilung/Admissions Office (Bereich Studienservices) ist voraussichtlich ab 1. März 2011 befristet bis 31. Dezember 2012 eine Stelle einer Fachkraft Studienabteilung (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) halbbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Prüfung aller Formalvoraussetzungen für die Zulassung von Studienbewerber/inne/n mit ausländischer Vorbildung auf allen drei Ausbildungsstufen
Überprüfung ausländischer Bildungseinrichtungen, Studienabschlüsse und Dokumente
Durchführung der Zulassungen von Studienbewerber/inne/n mit ausländischer Vorbildung auf allen drei Ausbildungsstufen
Information und Beratung von sowie Korrespondenz mit Studienbewerber/inne/n (überwiegend in englischer Sprache) im Rahmen des gesamten Bewerbungs- und Zulassungsverfahrens
Beratung und Information in Bezug auf Studienfortsetzungs- und Studienbeitragsregelungen
Informationsvorbereitung und -aufbereitung für die WU Homepage, Publikationen etc.
Projektmitarbeit und -unterstützung

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Matura bzw. facheinschlägige Qualifikation, ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern, sehr gute EDV-Anwender/innen/kenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Soziale und kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, freundliches Auftreten, hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zur Weiterbildung, mehrjährige Berufserfahrung, Erfahrung in der universitären Verwaltung und weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Kennzahl: 1716
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 9. Februar 2011


6.) ImInstitut für Business Policy and Planning ist voraussichtlich ab Februar 2011 für die Dauer einer mutterschaftsbedingten Abwesenheit, längstens bis 31. Dezember 2011, eine Stelle eines Sekretärs/einer Sekretärin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) halbbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Allgemeine Sekretariatsagenden, Verwaltung und Abrechnung des Institutsbudgets, Betreuung des Studienbetriebes und der Studierenden, Einkauf und Bestellungen von Verbrauchs- und Büromaterial, technische Erstellung und Layoutieren von Texten

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift); sehr gute Englischkenntnisse für die Kommunikation mit Institutsangehörigen und Studierenden; gute EDV-Anwender/innenkenntnisse: MS Office, Internet, Outlook

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Maturaniveau, kaufmännische Kenntnisse, Berufserfahrung im Sekretariatsbereich in einem internationalen Umfeld, idealerweise im universitären Bereich, Teamfähigkeit, rasche Auffassungsgabe, gute Kommunikationsfähigkeit, gute Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit, korrektes und freundliches Auftreten, selbständiger Arbeitsstil

Kennzahl: 1717
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 9. Februar 2011


106) Personalia

ZUGÄNGE DEZ./JÄN. 10/11
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Zugang
Dr. Heike Sybille BARAKAT Sekretär/in Demographie 01.01.11
Mag. Barbara BAUER Univ.Ass. prae doc Informations- und Immaterialgüterrecht 10.01.11
Veronika FRESNER Sekretärin Revisions-,Treuhand- und Rechnungswesen 10.01.11
Mag. Regina FUCHS Univ.Ass. prae doc Demographie 01.01.11
Carmen GRUBER, M.A. Univ.Ass. prae doc Wirtschafts- und Sozialgeschichte 01.01.11
Dr. Adelina GSCHWANDTNER FWF-Projekt-MA Statistics and Mathematics 01.01.11
Irmgard HANDLER Fachkraft Prüfungsabteilung 20.12.10
Dr. Barbara LINDSBERGER Fachreferentin Universitätsbibliothek 12.01.11
Dr. Daniela MARESCH Vortragende Unternehmensrechnung und Revision 01.01.11
Mag. Eva MORE- HOLLERWEGER Senior Scientist Kompetenzzentrum Nonprofit Organisationen 01.01.11
Mag. Anna NARLOCH-MEDEK Sekretärin Kompetenzzentrum Nonprofit Organisationen 01.01.11
Raluca OLTEAN wiss. Hilfskraft BWL des Außenhandels 01.01.11
Mag. Olivia RAUSCHER Senior Scientist Kompetenzzentrum Nonprofit Organisationen 01.01.11
Dr. Christian SCHOBER Senior Scientist Kompetenzzentrum Nonprofit Organisationen 01.01.11
Dr. Doris SCHOBER Senior Scientist Kompetenzzentrum Nonprofit Organisationen 01.01.11
Markus SEILER FWF-Projekt-MA Österr. und Internat. Steuerrecht 10.01.11
Mag. Franz-Karl SKALA Assistent Programm-direktor Wirtschaftspädagogik 01.01.11
Michelle SPIEß Referentin Studienrecht 03.01.11
Mag. Selma SPRAJCER Senior Scientist Kompetenzzentrum Nonprofit Organisationen 01.01.11
MMag. Erich STRIESSNIG FWF-Projekt-MA FI für Human Capital and Development 01.01.11
Petra ZAUSSINGER Sekretärin Österr. und Internat. Steuerrecht 01.01.11
ABGÄNGE DEZ./JÄN. 10/11
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Abgang
Fady ABD EL-SAYED E-learning-Assistent Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen 31.12.10
Mag. Gudrun BAUER Projekt-MA Sozialpolitik 31.12.10
Florian BISTRICKY Systemmanager Wirtschaftsinformatik und Neue Medien 31.12.10
Mag. Valerie BÖSCH FWF-Projekt-MA Geld- und Finanzpolitik 31.12.10
Charlotte DAVIS Univ.Ass. prae doc International Business 31.12.10
Agnieszka DZIWULSKA Projekt-MA Außenwirtschaft und Entwicklung 31.12.10
Mag. Marina EINBÖCK Projekt-MA Sozialpolitik 31.12.10
Carola FEKTER Tutorin Finance, Banking and Insurance 31.12.10
Reinhard FLUNGER Angestellter Einkauf- und Verwaltungsdienste 31.12.10
Maria FRITZ eTutorin Unternehmensführung 31.12.10
Nikolaos GEORGIO-POULOS, MSc PhD-Kollegiat Financial Research 31.12.10
Dr. Markus GRILLITSCH FWF-Projekt-MA Regional- und Umweltwirtschaft 31.12.10
Mag. Christoph HÖGLINGER FWF-Projekt-MA Regional- und Umweltwirtschaft 31.12.10
Dr. Daniela HOHENWARTER FWF-Projekt-MA Österr. und Internationales Steuerrecht 31.12.10
Mag. Deniz HORTOGLU Univ.Ass. prae doc Zivil- und Unternehmensrecht 31.12.10
Faruk KAPETANOVIC eLearning Assistent Unternehmensführung 31.12.10
Mag. Birgit KOCH FWF-Projekt-MA Geld- und Finanzpolitik 31.12.10
Karin LACKNER Angestellte Universitätsbibliothek 31.12.10
Heinz-Peter LANG wiss. Hilfskraft Informationswirtschaft 31.12.10
Anne LEDERBAUER e-Tutorin Romanische Sprachen 31.12.10
Dr. Barbara LINDSBERGER Angestellte Universitätsbibliothek 31.12.10
Dr. Schien NINAN Univ.Ass. prae doc BWL des Außenhandels 07.01.11
Mag. Slavomir ONDOS Projekt-MA FI für Raum- und Immobilienwirtschaft 31.12.10
Mag. Claudia ROHRINGER Sekretärin Österr. und Europ. Arbeits- und Sozialrecht 16.01.11
Mag. Christiane SCHOPF Univ.Ass. prae doc Wirtschaftspädagogik 31.12.10
Dr. Rudy WEISSEN-BACHER Projekt-MA Außenwirtschaft und Entwicklung 31.12.10
Mag. Michael ZACHOVAL Assistent Programm-direktor Wirtschaftspädagogik 31.12.10
Mag. Klara ZWICKL FWF-Projekt-MA Volkswirtschaftspolitik und Industrieökonomik 31.12.10