Read out

Mitteilungsblatt vom 23. Februar 2011, 21. Stück

The content on this page is currently available in German only.
138 Bestellung eines Bereichsdirektors und stellvertretender Bereichsdirektor/inn/en gemäß III. Hauptstück § 24 (5) der Satzung der Wirtschaftsuniversität Wien
139 Hochschule Konstanz: Ausschreibung einer "Professur für Immobilienwirtschaft"
140 Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
141
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

138) Bestellung eines Bereichsdirektors und stellvertretender Bereichsdirektor/inn/en gemäß III. Hauptstück § 24 (5) der Satzung der Wirtschaftsuniversität Wien
Der Vizerektor für Lehre hat folgenden Bereichsdirektor für einen Zeitraum von 4 Jahren bestellt (Beginn der Bestellung Kundmachung im Mitteilungsblatt):
Herr Univ.Prof. Dr. Michael LANG zum Bereichsdirektor für das PhD-Studium International Business Taxation.

Der Vizerektor für Lehre hat folgende stellvertretende Bereichsdirektor/inn/en für einen Zeitraum von 4 Jahren bestellt (Beginn der Bestellung Kundmachung im Mitteilungsblatt):
Frau Univ.Prof. Dr. Eva EBERHARTINGER, LL.M. (Exeter) zur stellvertretenden Bereichsdirektorin für das PhD-Studium International Business Taxation.
Herr a.o. Univ.Prof. Dr. Martin ZAGLER zum stellvertretenden Bereichsdirektor für das PhD-Studium International Business Taxation.

Der Vizerektor für Lehre
Univ.Prof. Dr. Karl Sandner


139)
Hochschule Konstanz: Ausschreibung einer "Professur für Immobilienwirtschaft"


140) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) The Institute for International Business is currently inviting applications for two 75% (30 hours/week) Teaching and Research Associate positions (pre-doc). These employee positions will be limited to a period from May 1, 2011 (commencement date subject to change) until April 30, 2017.

Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Teaching and Research Associate is limited to an employment period of not more than six years. Applicants who are already employed at WU as substitute employees can therefore only be employed for the time remaining to complete the six-year period. Persons who have already been employed at WU in a Teaching and Research Associate position can only be re-employed in a Assistant Professor, tenure track position.

Responsibilities:
The successful candidate will provide support to the IIB faculty in teaching and administrative work while pursuing an active program of academic research. English is the working language of the group.

Required skills and qualifications:
Candidates must possess a university degree in business administration, psychology or related disciplines; be fluent in English; have basic skills in quantitative methods; and have an interest in the cultural and people aspects of international business.

Desirable skills and qualifications:
Candidates with a particular interest in international and cross-cultural management (e.g. cross-border alliances, mergers & acquisitions; diverse teams; leading across cultures; etc.) and/or corporate social responsibility and behavioral ethics are particularly encouraged to apply.

Reference Number: 1735
Application materials can be submitted online until March 23, 2011

Please send your application in English!
Apply here:http://www.wu.ac.at/jobs

Travel and lodging expenses: We regret that WU cannot reimburse applicants travel and lodging expenses incurred as part of the selection and/or hiring process.

Equal opportunities: WU is an Equal Opportunity Employer and seeks to increase the number of its female faculty and staff members, especially in management positions. Therefore qualified women are strongly encouraged to apply. In case of equal qualification, female candidates will be given preference.
WU has an Equal Opportunities Working Group (information in German).


141) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) In der Abteilung Marketing & Kommunikation ist voraussichtlich ab 1. Mai 2011 bis 31. Dezember 2011 eines Stelle eines Managers/einer Managerin Fundraising/Sponsoring (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) Beschäftigungsausmaß: 37,5%, 15 Std./Woche, ersatzmäßig zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Durchführung von Fundraising/Sponsoring-Projekten, Ausbau der Unternehmenskooperationen

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem Hintergrund, Kenntnisse im Fundraising, Textsicherheit, sehr gute Englisch-Kenntnisse, bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Know How im Non-profit Marketing, Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit, Organisations- und Koordinationsfähigkeit, Interesse für Universitätsmanagement

Kennzahl: 1736

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 16. März 2011


2.) In der WU Executive Academy ist ab sofort für die Dauer von 3 Jahren eine drittmittelfinanzierte Stelle eines/einer Alumni Relations Manager/in (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) vollbeschäftigt zu besetzen.
Die Executive Academy der Wirtschaftsuniversität Wien leistet durch praxisorientierte Weiterbildungsprogramme einen signifikanten Beitrag zur langfristigen Entwicklung von Unternehmen und Wirtschaft. Die Programme der WU Executive Academy stärken die Wirtschafts- und Führungskompetenz für Manager/innen aus einer Vielzahl von Ländern und Industrien.

Aufgabengebiet:
Entwicklung und Umsetzung eines umfassenden Serviceangebotes für die MBA Alumni. Dazu zählt neben der Konzeption und Umsetzung von Angeboten zur Unterstützung der Karriereplanung auch die Koordination und Planung der Networking- und Sponsoringaktivitäten, der Aufbau von Kooperationen sowie die Betreuung des internen Kund/inn/enbeziehungsmanagementsystems (CRM). Die Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten runden das Aufgabenspektrum ab.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, kaufmännisches Verständnis, ausgezeichnete Englischkenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Universitäts-/FH-Abschluss, Selbständigkeit und Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit, Engagement und hohe Belastbarkeit, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit auf multikulturellem Parkett

Kennzahl: 1737
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 16. März 2011