Read out

Mitteilungsblatt vom 27. Oktober 2005, 4. Stück

The content on this page is currently available in German only.

16

Änderung des Studienplans für die Studienrichtung Internationale Betriebswirtschaft

17

Einladung zum Habilitationsvortrag von Herrn Dr. Gerhard Jost

18

Einladung zum Habilitationsvortrag von Herrn Dr. Volker Stix

19

Bevollmächtigung/ Department für Unternehmensführung und Innovation


16) Änderung des Studienplans für die Studienrichtung Internationale Betriebswirtschaft
Der Senat der WU hat in seiner 16. Sitzung am 19. Oktober 2005 nachstehenden Beschluss der Studienkommission auf Änderung des Studienplans für die Studienrichtung Internationale Betriebswirtschaft genehmigt.

Der Vorsitzende des Senates
Univ.-Prof. Dr. Uwe Schubert

17) Einladung zum Habilitationsvortrag von Herrn Dr. Gerhard Jost
Der Habilitationsvortrag von Herrn Dr. Gerhard Jost zum Thema "Struktur als Gegenstand der Rekonstruktion in der qualitativen Sozialforschung" findet am 6. Dezember 2005 von 13.00 Uhr bis 13.30 Uhr im Raum D.1.17.15 des Instituts für Soziologie und Empirische Sozialforschung (1: Stock, Kern D, UZA I) statt.

Das öffentliche Habilitationskolloquium findet im Anschluss an den Habilitationsvortrag statt.

Der Vorsitzende der Habilitationskommission
o.Univ.Prof. Dr. Johann August Schülein

18) Einladung zum Habilitationsvortrag von Herrn Dr. Volker Stix
Der Habilitationsvortrag von Dr. Volker Stix mit dem Titel "Graphentheoretische Ansätze und deren betriebswirtschaftliche Anwendungen zur Modellierung und Lösung von komplexen (NP-vollständigen) Problemen" findet am Donnerstag, 24. November 2005 um 16:15 Uhr im Seminarraum des Instituts für Informationswirtschaft, UZA II, Ebene 3H, statt.

Das öffentliche Habilitationskolloquium wird im Anschluss an den Habilitationsvortrag abgehalten.

Der Vorsitzende der Habilitationskommission
o. Univ. Prof. Dkfm. Dr. Wolfgang H. Janko

19) Bevollmächtigung/ Department für Unternehmensführung und Innovation
Gemäß § 8 Abs 2 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Mitteilungsblatt 21. Stück, Nr. 102, vom 27.2.2004, in der Fassung Mitteilungsblatt 3. Stück, Nr. 11, vom 19.10.2005; Erhöhung der Betragsgrenze) werden folgende Personen bevollmächtigt, im jeweiligen Wirkungsbereich und im Rahmen der jeweils zur Verfügung stehenden Budgetmittel Rechtsgeschäfte gemäß § 3 der Richtlinie abzuschließen

Name

Institut/Abteilung

o.Univ.Prof. Dr. Oskar Grün

Organisation und Materialwirtschaft

Univ.Prof. Dr. Karl Sandner

Public Management

o.Univ.Prof. Dr. Gerhard Seicht

Betriebswirtschaftslehre der Industrie

Univ.Prof. Dr. Nikolaus Franke

Entrepreneurship und Innovation



Univ.-Prof. Dr. Gerhard Speckbacher, Department-Vorstand
Department für Unternehmensführung und Innovation