Read out

Social Entrepreneurship Center

The content on this page is currently available in German only.
Social Entre­pre­neurship beschreibt inno­va­tives, unter­neh­me­ri­sches Handeln, das auf die Lösung gesell­schaft­li­cher Probleme abzielt. Dieses kann in einer Neugrün­dung (Star­t-Up) oder auch im Rahmen beste­hender Orga­ni­sa­tionen (Social Intrapreneurship) umge­setzt werden. Die Rechts­form ist dabei unter­schied­lich: manche Social Enter­prises werden als Verein orga­ni­siert, andere als GmbH. Entschei­dend dafür ist was zur Lösung des jewei­ligen gesell­schaft­li­chen Problems am meisten nützt.


Social Entre­pre­neurs
finden neue Zugänge, um Probleme zu lösen: sie schaffen Ange­bote für Ziel­gruppen, die von Anderen nicht bedient werden oder entwi­ckeln tech­no­lo­gi­sche und orga­ni­sa­tio­nale Inno­va­tionen, um ihre Ziel­gruppe wirkungs­voller zu unter­stützten. Manche expe­ri­men­tieren auch mit neuen Geschäftsm­o­dellen, indem sie ihre Ziel­gruppen als Produ­zen­tInnen oder Käufe­rInnen in einen geschlos­senen Kreis­lauf einbinden.

In den vergan­genen Jahren hat der Social Entre­pre­neurship­-An­satz auch in Öster­reich an Bedeu­tung gewonnen. Zahl­reiche Initia­tiven, Personen und Orga­ni­sa­tionen betei­ligen sich an Inno­va­ti­ons­preisen wie Ideen gegen Armut, Social Impact Award oder der Grün­der­be­we­gung Impact HUB und expe­ri­men­tieren mit neue Ansätzen um gesell­schaft­liche Heraus­for­de­rungen wie Armut, Diskri­mi­nie­rung oder Umwelt­ver­schmut­zung zu adres­sieren.

Im Feld der Sozi­al­un­ter­nehmen hat sich in Öster­reich und inter­na­tional auch ein Ökosystem von Unter­stüt­ze­rInnen und Part­ne­rInnen heraus­ge­bildet: Univer­si­täten, Soziale Inves­to­rInnen, private Förderer und Insti­tu­tionen des öffent­li­chen Sektors.

Das NPO & SE Kompe­tenz­zen­trum will zu dieser posi­tiven Entwick­lung einen substan­ti­ellen Beitrag leisten und die genannten Akteu­rInnen als wissen­schaft­li­cher Partner unter­stützen.

Schwer­punkt Social Entre­pre­neurship

Das Kompe­tenz­zen­trum fungiert als akade­mi­scher Ansprech­partner an der WU Wien für Social Entre­pre­neurs und die Akteu­rInnen des Ökosys­tems. Seit Anfang 2014 sind alle Akti­vi­täten an der WU zum Thema gebün­delt und Leis­tungen im Bereich Forschung, Wissens­ver­mitt­lung, Learning Design und Bera­tung ange­boten.

Das Grün­dungs­team des Bereichs Social Entre­pre­neurship besteht aus:

MMag. Rein­hard Millner

Leitung Social Entre­pre­neurship Center
Senior Rese­ar­cher
Tel.: (01) 313 36/5887
Fax: (01) 313 36/90-5887
E-Mail: rein­hard.mill­ner@wu.ac.at

Dr. Peter Vandor, MIM (CEMS)

Leitung Social Entre­pre­neurship Center
Senior Rese­ar­cher
Tel.: (01) 313 36/4594
Fax: (01) 313 36/90-4594
E-Mail: peter.vand­or@wu.ac.at