Read out

WU Matters - Durchleuchtet – Die gläsernen Kund/inn/en

15/01/2020

Das Department für Finance, Accounting and Statistics veranstaltet einen Vortragsabend in der Reihe "WU Matters"

Neue Technologien eröffnen immer mehr Möglichkeiten, Informationen zu generieren, zu speichern und zu verarbeiten. Der Mensch wird dadurch „durchsichtiger“ und aufgrund von Datenskandalen auch zunehmend vorsichtiger. Immer mehr Menschen wollen ihre Privatsphäre schützen und kennen den Wert ihrer Daten. Viele haben zudem die Befürchtung, dass Informationen zu ihrem Nachteil verwendet werden. Unternehmen dagegen verorten im Sammeln von Daten großes Potenzial für effizienteres Wirtschaften, auch zum Vorteil ihrer Kundinnen und Kunden. Dieser Abend widmet sich dieser Entwicklung – ist sie gut, schlecht oder ohnehin unvermeidbar? Am Beispiel von Finanzinstitutionen diskutieren wir mögliche Konsequenzen für die Kund/inn/en von Banken und Versicherungen.

Keynote:

Alexander Mürmann, Institute Finance, Banking and Insurance, WU

Diskussion:

Gabriele Zgubic, Leiterin der Abteilung Konsumentenpolitik, Arbeiterkammer Wien

Ricardo-José Vybiral, CEO, KSV1870 Holding AG

Harald Trautsch, CEO & Gründer, Dolphin Technologies

Thomas Uher, Vorstandsdirektor, Volksbank Wien AG

Moderation:

Stefan Bogner, Institute Finance, Banking and Insurance


Datum: 15.01.2020
Beginn: 18:00
Ort: Festsaal 1, Campus WU, Gebäude LC, Festsaal 1

Back to overview