Read out

Einreichen beim Social Impact Award 2018 – Eine tolle Möglichkeit Förderung für unternehmerische Sozialprojekte zu erhalten

Mitglied eines sozialen Projektes? Ihr habt bei den Workshops des Social Impact Award eine Idee für ein Social Business entwickelt? Bereits aktiv als Sozialunternehmerin? Dann reicht beim Social Impact Award ein und erhaltet die Chance als einer der zehn Finalisten ausgewählt zu werden.

Werdet Teil der SIA-Inkubation über den Sommer und hebt euer Projekt auf die nächste Stufe! Ihr erhaltet Taschengeld, einen kostenlosen Arbeitsplatz im Impact Hub Vienna, sowie Mentoring, Coaching und andere Leistungen im Wert von über 3000€. Hier findet Ihr alle Infos zur Einreichung.

Last-Minute Verbesserungen und Feedback direkt von der Jury

Nutze die Chance und hol dir Feedback und Tipps für dein Projekt – direkt von Mitgliedern der Social Impact Award Jury. Am 24. April gibt es die Möglichkeit direkt beim Meet-the-Jury in ungezwungener Atmosphäre mit unserer hochrangig besetzen Jury über dein Projekt zu sprechen und direkt Feedback zu erhalten. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit beim Social Impact Day BOKU nochmal bei zwei Workshops an deinem Projekt zu feilen. Willst du noch Last-Minute an der Einreichung arbeiten? Am Tag der Deadline erhalten alle SIA-Einreicherinnen die Möglichkeit kostenlos im Impact Hub Vienna noch fleißig an ihrem Projekt zu arbeiten und es für die Einreichung vorzubereiten.

Hintergrundinformationen zum Social Impact Award

Der Social Impact Award wurde 2009 mit dem Ziel ins Leben gerufen, unternehmerische Sozialprojekte von Studierenden in Österreich auszuzeichnen und ihre Leistungen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Der Social Impact Award soll junge Menschen motivieren, selbst zur Lösung von gesellschaftlichen Herausforderungen aktiv zu werden und ihr persönliches Potential zu erhalten. Mehr Infos gibt’s auf der Webseite des Social Impact Award.



Back to overview