Read out

E&I Club meets Gründertalk – Unterschiedliche Wege zur erfolgreichen Gründung

Beim Gründer­talk erzähl­ten die E&I Alumni Andreas Lech­ner von Sind­bad – So­cial Busi­ness und Marko Ertl von Wrap­stars über ihre persönlichen Wer­degänge, Heraus­for­der­ungen und Stolp­er­steine bei der Gründung ihrer Start-ups. An­schließend gab´s noch eine Gin & Ton­ic-Verkos­tung eines weit­eren E&I Start-ups T O N I C af. Der Gründer­talk wurde am 14. Novem­ber im WU Gründung­szen­trum zusam­men mit dem E&I Club ver­an­stal­tet.

Spannende und schmack­hafte Ein­blicke

Andreas von Sind­bad – So­cial Busi­ness und Marko von Wrap­stars zeigten den an­wesenden Stud­i­er­enden und Gästen sehr un­ter­schied­liche Wege zur er­fol­greichen Gründung eines Un­ternehmens. Andreas suchte nach mehrjährigerer Beruf­ser­fahrung in der Politik sys­tem­at­isch nach einer geeigneten Idee und einem Gründer­team. Marko gründete Wrap­stars mit einem guten Fre­und nach mehr­eren Feed­back­-Schleifen im Rah­men des E&I Gar­age Kur­ses. Nach der in­teress­anten und auf­schlussreichen Diskus­sion­srunde boten das T O N I C af – Gründer­team um die E&I Stud­i­er­enden Aure­lia Hum­mel­brun­ner und Ju­lius Hirtzber­ger eine Verkos­tung ihres neu-entwick­el­ten Ton­ics an.

Näch­ste Events des E&I Clubs

Neben Events in Ko­op­er­a­tion mit dem WU-Gründung­szen­trum ver­an­stal­tet der E&I Club das montägliche E&I Break­fast im Café Lib­rary. Bei al­len E&I Com­munity Events haben ak­tuelle und ehem­a­lige Stud­i­er­enden die Möglich­keit, sich unterein­ander auszutauschen, das In­sti­tut in in­formel­ler At­mo­sphäre besser kennen­zulernen und ihr Net­zwerk zu stärken. Der näch­ste Event fin­det am 18. Dezem­ber 2017 statt. Passend zur Weih­nacht­szeit stoßen Stud­i­er­ende und Fac­ulty bei einem Pun­sch auf die er­fol­greiche Core Lec­ture 1 Prüfung an. In­form­a­tionen zu dieser und al­len kom­menden Ver­an­stal­tun­gen des E&I Clubs gibt es auf der E&I Club Face­book-­Seite.



Back to overview