Read out

„Der flexibelste Studentenjob der Welt“ - E&I Consulting Projekt bei Generali Versicherung in Praxis umgesetzt.

Jedes Jahr führen wir als Institut mit unseren Studierenden und Praxispartner über 70 Kooperationsprojekte durch. Projektpartner sind Organisationen unterschiedlichster Art, inkl. internationalen Großkonzerne. Welche Bedeutung diese Projekte für unser Partner haben, zeigt zum Beispiel die Entwicklung des „SmartRecommender“ mit der Generali Versicherung.

Das von Consulting-Studierenden im Sommersemester 2017 entwickelte Konzept ging mit Anfang März live. Ziel des Projektes war es, nicht weniger als den „flexibelsten Studentenjob der Welt“ zu kreieren.

Dank umfangreicher Recherchen, Analysen und Umfragen konnte das E&I Team rund um Caroline Fabian, Julian Gruber, Roland Hintersteiner und Nina Reinecker eine profunde Empfehlung zur Umsetzung in der Praxis geben.

StudentInnen können sich ab sofort für das Generali SmartRecommender Programm bewerben, in welchem mittels digitalisierten Smartphone- Prozesses Interessenten an junge Partner-Kundenbetreuer weitergeleitet werden können. Sollte daraus ein Neukunde entstehen, bekommen SmartRecommender dafür €40,-.

Betreut wurde das Projekt von Philip Bradonjic und Franziska Metz. Helmut Vitr, Leiter Vertriebssteuerung Generali Versicherung AG: „Die Zusammenarbeit mit dem E&I Institut sowie dem StudentInnen- Team war absolut professionell und eine Bereicherung für uns. Ich freue ich auf weitere spannende Projekte.“



Back to overview