Read out

Business & Markets

Die Forschungsabteilung der Deka Bank publiziert den monatlichen Newsletter „Emerging Markets Trends“, der gratis unter diesem Link bezogen werden kann.  Diese deutschsprachige Publikation fasst die aktuelle Entwicklungen, Perspektiven und Risiken im makroökonomischen Umfeld und an den Kapitalmärkten in etwa 30 Schwellenländern zusammen.

Emerging Markets ist ein Nachrichtenmagazin zu Themen aus den Bereichen Internationale Wirtschaft und Globale Finanzmärkte mit Schwerpunkt auf die Schwellenländer.

Die Harvard Business Review ist ein populärwissenschaftliches Magazin, das sich an WirtschaftspraktikerInnen, Führungskräfte und UnternehmensberaterInnen wendet. Einschlägige Beiträge zum Oberbegriff ‚Schwellenländer‘ werden unter diesem Link  angeführt.

Die Tageszeitung Financial Times liefert aktuelle Analysen, Trends und Nachrichten, insbesondere auch zu Entwicklungs- und Wachstumsmärkten unter diesem Link

In dem Maße wie aufstrebende Schwellenländer die globalen wirtschaftlichen Kräfteverhältnisse verschieben, rücken sie zunehmend auf die Agenda des Weltwirtschaftsforums (WEF), auf dessen jährlichen Versammlung in Davos sich führende WirtschaftsexpertInnen, PolitikerInnen, Intellektuelle und Kunstschaffende zu aktuellen Themen austauschen.