Read out

Forschungsgruppe "Global Ressourcennutzung" startet in 2019 ein FWF-Projekt "MF Globe"

Die Research Group "Global Resource Use", unter der Leitung von Stefan Giljum, kann in diesem Jahr (ab 1.3.2019) ein neues Forschungsprojekt namens "MF Globe" starten. Das Projekt wird vom Wissenschaftsfonds (FWF) gefördert.

Das Hauptziel des MF-Globe Projektes ist es, globale Material und Energieflüsse zu analysieren, die mit Produktions- und Konsumaktivitäten in Verbindung stehen. Mittels einer innovativen Verknüpfung bestehender globaler Datensätze aus Ernährung, Energie- und Handelsstatistiken sowohl in physischen als auch in monetären Einheiten wird die MF-GLOBE globale Material- und Energieflüsse so umfangreich, detailliert und robust berechnen können, wie kein Wirtschaft-Umweltmodell zuvor.

Unter diesem Link finden Sie Informationen zu allen Drittmittelprojekten unseres Instituts: https://www.wu.ac.at/en/ecolecon/research/all-projects/



Back to overview