Vorlesen

Veranstaltungen bis 2012

Rechts­pan­orama "Arbeits­recht in der Krise"

Montag, 22. Oktober 2012, WU

Am Montag, den 22. Oktober 2012 um 18:00 Uhr fand im Fest­saal der WU Wien (Haupt­ge­bäude) das vom Institut für Euro­pa­recht und Inter­na­tio­nales Recht orga­ni­sierte Rechts­pan­orama zum Thema "Arbeits­recht in der Krise" statt. Es disku­tierten Ulrike Baum­garn­ter-Ga­bitzer, Mitglied des Vorstands der Verbund AG, Sieg­linde Gahleitner, Rechts­an­wältin und Mitglied des Verfas­sungs­ge­richts­hofs, Helmut Hofer, Arbeits­markt­ex­perte am Institut für Höhere Studien, Johannes Kopf, Mitglied des Vorstands des AMS Öster­reich und Franz Marhold, Rechts­an­walt und Professor für Arbeits- und Sozi­al­recht an der WU unter der Mode­ra­tion von Bene­dikt Kommenda von "Die Presse".

Einla­dung

12. Öster­rei­chi­scher Euro­pa­rechtstag 2012

Freitag, 28. September und Samstag, 29. September 2012, WU

vlnr: Graben­warter, Trstenjak, Berger, Karl, Vranes, Freis­muth, Obwexer, Jaeger

Der jähr­lich an einer der öster­rei­chi­schen Univer­si­täten statt­fin­dende Euro­pa­rechtstag wurde im Jahr 2012 vom Institut für Euro­pa­recht und Inter­na­tio­nales Recht veran­staltet und fand am Freitag, 28. September 2012 und Samstag, 29. September 2012 im Fest­saal der Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien statt. Es nahmen rund 200 Teil­neh­me­rInnen aus Wissen­schaft und Praxis teil.

weitere Infor­ma­tionen

"Wege aus der Euro-­Schul­den­krise - Licht am Ende des Tunnels?" 

Montag, 05. Dezember 2011, WU

Die Öster­rei­chi­sche Gesell­schaft für Euro­pa­po­litik und das Institut für Euro­pa­recht und Inter­na­tio­nales Recht der WU Wien luden in Koope­ra­tion mit dem KURIER im Rahmen der Veran­stal­tungs­reihe "Europa Club uni" zur Diskus­sion über das aktu­elle Euro-­Schul­den­kri­sen­-Thema mit OeNB-Gou­ver­neur Univ.Prof. Dr. Ewald Nowotny, Univ.Prof. Dr. Fritz Breuss(WIFO) und Univ.Prof. Dr. Michael Potacs(WU Wien).

Video-­Mit­schnitt WUtv

Vorstel­lung der ZÖR

Dienstag, 13. April 2010, WU

Am Dienstag, den 13. April 2010 wurde die Zeit­schrift für Öffent­li­ches Recht an der Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien vorge­stellt. Zu aktu­ellen Themen disku­tierten Anne Peters, Univer­sität Basel, Michael Potacs, WU Wien und Jacques Ziller, Universi?a degli Studi di Pavia.

weitere Infor­ma­tionen

 

Open-­Minds Diskus­sion "Ist Europa noch zu retten?"

Mitt­woch, 10. März 2010, WU

Brigitte Ederer - Vorsit­zende des Vorstands der Siemens AG Öster­reich sowie ehem. EU-Staats­se­kre­tärin im Bundes­kanz­leramt, Franz Fischler - Präsi­dent Ökos­o­ziales Forum Europa sowie ehem. Mitglied der Euro­päi­schen Kommis­sion und Stefan Griller - Vorstand des Insti­tuts für Euro­pa­recht und Inter­na­tio­nales Recht an der WU disku­tierten zum Thema "Ist Europa noch zu retten?".

weitere Infor­ma­tionen