Vorlesen

H. Badinger, J. Crespo Cuaresma und H. Oberhofer via Wiener Zeitung: Bilateralismus als Lösung? (Gastkommentar)

30. April 2018

Gedanken zum Handelskonflikt zwischen den USA und der EU.

"In buchstäblich letzter Minute wurde ein Handelskrieg zwischen den USA und der EU verhindert oder zumindest aufgeschoben. Einen Tag vor dem Inkrafttreten der allgemeinen Einführzölle auf Aluminium (in Höhe von 10 Prozent) und Stahl (25 Prozent) setzten die USA diese für die Mitgliedsländer der EU sowie Australien, Argentinien und Brasilien zeitlich befristet aus. Mexiko, Kanada und Südkorea waren schon früher Ausnahmeregelungen zugesichert worden. Im Falle der EU läuft die zeitliche Befristung nun bis 1. Mai - was danach passieren wird, ist unklar," schreiben H. Badinger, J. Crespo Cuaresma und H. Oberhofer in ihrem Gastkommentar für Wiener Zeitung.

zurück zur Übersicht