Vorlesen

Dr. Daniel Semper

E-Mail


Tel.: +43 1 313 36 - 60 91


Sprech­stunde: nach Verein­ba­rung

Daniel Semper ist als wissen­schaft­li­cher Mitar­beiter (Postdoc) am Institut für Change Manage­ment & Manage­ment Deve­lop­ment, Depart­ment für Manage­ment, an der WU Wien beschäf­tigt. Zuvor Dokto­rats-­Stu­dium der Sozi­al­wis­sen­schaften an der Johannes Kepler Univer­sität Linz, Master­stu­dium in Manage­ment & Orga­niza­t­ional Analysis an der Warwick Busi­ness School, Großbri­tan­nien, und Bache­lor-, sowie Master­stu­dium in Sozio­logie an der Karl Fran­zens Univer­sität Graz.

Forschungs- und Lehr- Aufent­halte an der Univer­sity of Tech­no­logy in Sydney, Austra­lien, der Univer­sity of Alberta, Kanada, der Univer­sität Bergamo, Italien und der Higher School of Econo­mics in Russ­land.

Seine Forschungs­schwer­punkte liegen im Bereich des insti­tu­tio­nellen Wandels und von Kate­go­ri­sie­rungs­pro­zessen von Orga­ni­sa­tionen. Dabei sind Fragen der Legi­ti­mität, Authen­ti­zität, der orga­ni­sa­tio­nalen Iden­tität und Stig­ma­ti­sie­rung eben­dieser von beson­derem Inter­esse. Aktuell verfolgt Daniel Semper ein Forschungs­pro­jekt zum Thema Dyna­miken des Wandels in orga­ni­sa­tio­nalen Kate­go­rien.