Vorlesen

Veröffentlichen und Teilen

Forschungsdaten können in verschiedenen Datenrepositorien nachhaltig aufbewahrt oder auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Ganze Datensätze können auch in Form von Data Papers in spezialisierten Data Journals publiziert werden.

Kennen Sie bereits ein Repositorium für Forschungsdaten, das in Ihrer Disziplin verwendet wird?

Wo können Sie ein Repositorium für Ihre Disziplin finden?

Sie möchten kein fachspezifisches Repositorium verwenden, was jetzt?

Welche Möglichkeiten haben Sie, Ihren Datensatz in einer wissenschafltichen Zeitschrift zu publizieren?

Hier zeigen wir Ihnen einige Optionen, die Sie für das Veröffentlichen und Teilen Ihrer Daten verwenden können.

Die Plattform re3data funktioniert als ein internationales Verzeichnis vertrauenswürdiger Datenrepositorien. Es erlaubt Ihnen ein geeignetes Fachrepositorium für Ihre Daten zu finden. Sie können nach Disziplin, Datentyp (z.B. Audiodatei, Datenbank) oder Land suchen.

AUSSDA ist ein Beispiel für ein fachspezifisches Datenrepositorium. Der Service ist an den Universitäten Wien, Graz und Linz angesiedelt und konzentriert sich auf quantitative Sozialforschung aus verschiedenen Disziplinen (u.a. Soziologie, Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften). Das Team von AUSSDA bietet eine umfangreiche Unterstützung bei der Aufbereitung und Archivierung von Daten für alle SozialwissenschaftlerInnen in Österreich an.

Zenodo ist ein fachübergreifendes Repositorium für alle Disziplinen. Es wird von CERN und OpenAIRE (EU) betrieben. Sie können dort bis zu 50GB kostenlos hochladen. Weiter können auf Zenodo Communities gebildet werden, die den Forschungsoutput von Projekten, Instituten oder ganzen Einrichtungen abbilden. Als WU-Angehörige/r können Sie die WU Zenodo Community verwenden, um Ihre Daten hochzuladen. Diese werden formal geprüft und freigeschaltet. Das Forschungsdatenmanagement Team der WU unterstützt Sie gerne bei Fragen zum Upload Ihrer Daten.

Sie können Ihre Daten bei der Veröffentlichung mit Lizenzen (z.B. CC BY) versehen. Eine freie Lizenz steigert die Sichtbarkeit Ihrer Daten und ermöglicht die Nachnutzung dieser durch andere. Eine einmal gewählte und vergebene Lizenz kann nicht mehr geändert oder zurückgezogen werden.

zu ÜBERSICHT FREIER LIZENZEN