Vorlesen

Jakob Müllner

PD Dr. Jakob Müllner

Assoziierter Professor

Institut für Betriebswirtschaftslehre des Außenhandels

Department für Welthandel

Wirtschaftsuniversität Wien

Welthandelsplatz 1 A-1020 Vienna/Austria Gebäude D1

Tel: +43-1-31336-4374

E-Mail

Sprechstunde: Dienstag 10:00 bis 11:00 Uhr

Werdegang

Jakob Müllner ist Assozierter Professor am Institut für BWL des Außenhandels und seit 2006 am Institut tätig. Er studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien sowie an der LUISS Guido Carli University (Rom). Er unterrichtet seit 10 Jahren an der WU Wien sowie seit zwei Jahren an der Copenhagen Business School (CBS). Sein Kurse beinhalten Risikomanagement und Reporting (Master), internationales Finanzmanagement, Wechselkursabsicherung, Projektfinanzierung, Risikokapitalaufbringung (Seminar) sowie Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens. Er wurde mehrmals für innovative und exzellente Lehre ausgezeichnet.  

Seine Dissertation "Die Wirkung von Private Equity auf das Wachstum und die Internationalisierung" wurde im Peter Lang Verlag publiziert. Er verfasste zudem wissenschaftliche Beiträge im Journal for International Management, Journal of Multinational Financial Management,  Journal of World Business, Management Review Quarterly sowie dem Asian Academy of Management Journal of Accounting & Finance. Für deine Forschungsleistungen wurde er 2010 für den Haynes Prize und 2016 für den Alan Rugman Memorial Prize durch die Academy of international Business (AIB) nominiert. Zudem war er 2015/16 Gastforscher an der New York University, Stern School of Business.  

Seine derzeitigen Forschungsthemen sind internationale Projektfinanzierung, Risikomanagement und RBM Finanzmanagement.

Forschungsinteressen:

  • Internationale Projektfinanzierung

  • Risikomanagement im internationalen Kontext

  • Direktinvestitionen in Risikoländern

  • Kapitalkosten und Internationalisierung

  • Politische Risiken und Strategien

  • Private Equity, Venture Capital und Risikokapitalaufbringung

  • Wechselkursmanagement

  • Finanzmanagement im speziellen Kontext von Investitionen in China

  • Syndizierte Kredite und international Allianzen

  • Structured Finance

  • Internationalisierung von KMU