Vorlesen

WORKSHOP

Gerlinde Titelbach

Institut für Höhere Studien

gerlinde.titelbach@ihs.ac.at

Rudolf Winter-Ebmer

Universität Linz

rudolf.winterebmer@jku.at

Andrea Weber

CEU Budapest & WU Wien

andrea.weber@wu.ac.at

Sepp Zuckerstätter

Arbeiterkammer Wien

josef.zuckerstaetter@akwien.at

Datenschutzhinweis:

Haben Sie als mögliche/r Vortragende/r ein Vortragsangebot eingesendet, werden Ihr Vortragsangebot bzw. das übermittelte Paper und Ihre darin enthaltenen personenbezogenen Daten von der WU, Institut für Arbeitsmarkttheorie und -politik, und den anderen Organisator/inn/en (IHS, JKU, AK Wien) zwecks Veranstaltungsorganisation verarbeitet. Die ausgewählten Vorträge werden mit Vortragstitel und Namen der Vortragenden im Programm des Workshops veröffentlicht.

Haben Sie sich als nicht vortragende/r Teilnehmer/in zur Veranstaltung angemeldet, werden Ihre bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten von der WU, Institut für Arbeitsmarkttheorie und -politik [und den anderen Organisator/inn/en (IHS, JKU, AK Wien)] zwecks Veranstaltungsorganisation verarbeitet.

An die E-Mail-Adressen der Vortragenden und der angemeldeten Teilnehmer/innen werden das finalisierte Programm der Veranstaltung und gegebenenfalls noch weitere Informationen im Zusammenhang mit der Veranstaltung zugesendet werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten Vortragenden und der nicht vortragenden Teilnehmer/innen sind die berechtigten Interessen der WU gemäß Art 6 (1) lit f DSGVO an der Datenverarbeitung zur Veranstaltungsorganisation.

Die Daten der nicht vortragenden Teilnehmer/innen werden spätestens 1 Jahr nach Abhaltung der Veranstaltung gelöscht. Die Daten der Personen, die ein Vortragsangebot übermittelt haben, werden nach spätestens 3 Jahren gelöscht. Von den Daten jener Personen, die einen Vortrag bei der Veranstaltung abhielten, werden der im Programm veröffentlichte Vortragstitel und Name unbefristet gespeichert.

Das Organisations-Team besteht auch aus WU-externen Personen, wie oben unter Organisations-Team ausgewiesen. Diesen ausgewiesenen Personen bzw. den von ihnen vertretenen Organisationen  werden die bei Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung ebenfalls übermittelt.

Betroffene Personen haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch sowie ein Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde nach Maßgabe gesetzlicher Bestimmungen. Nähere Informationen dazu sind in der WU Website Privacy Policy unter https://short.wu.ac.at/Datenschutzerklaerung zu finden.