WLAN an der WU

Um den WLAN-Zugang nutzen zu können, benötigen Sie ein Notebook mit Wireless-Ethernet-Adapter und ein Betriebssystem mit Netzwerksoftware, konfiguriert für DHCP. Die derzeit unterstützten Standards sind IEEE 802.11a, g und n.

Neue Sicherheitszertifikate ab Montag, 30.11.2015

Ab 30. November 2015 werden aufgrund von Updates an der Server-Infrastruktur für die WLAN-Authentifizierung neue Zertifikate zu akzeptieren sein.

Sie werden von Ihrem Gerät einen Sicherheitshinweis erhalten, dass der Verbindungsversuch zum Netzwerk "wu" nicht abgeschlossen werden konnte. Bestätigen Sie diesen bitte mit Klick auf "Verbinden", damit akzeptieren Sie das neue Sicherheitszertifikat.

Details finden Sie in unserer Anleitung Windows 7, SSID "wu".

WLAN-Versorgung am Campus WU

Am Campus WU liegt Vollversorgung vor, d.h. alle Freiräume und Gebäude am WU Campus sind mit WLAN abgedeckt.

Konfigurationsanleitungen

Im WLAN der WU werden drei Netzwerk-SSID's angeboten:

  • "wu": Standard-WLAN für WU-Angehörige
  • "eduroam": Studierende sämtlicher Universitäten, die am eduroam-Projekt teilnehmen, können mittels der Zugangsdaten ihrer Herkunftsuniversität das WLAN der WU Wien verwenden
  • "wu-conference": Für temporäre Veranstaltungen, geht nicht für Studierende und Mitarbeiter/innen der WU

Sie sollten sich mit der SSID "wu" einwählen.

Wir bieten Ihnen die folgenden Konfigurationsanleitungen als pdf-Dateien an:

Konferenzen an der WU

Für die Dauer einer Konferenz an der WU werden eigene Konferenz-Kennungen ausgestellt, mit dieser Kennung können sich die Teilnehmer/innen auf einer extra dafür eigerichteten SSID "wu-conference" anmelden.

Verbinden Sie sich mit dem Netzwerk "wu-conference" und öffnen einen Web-Browser, so werden sie automatisch auf eine Authentifizierungsseite umgeleitet. Dort geben Sie die vom Veranstalter bereitgestellten Zugangsdaten ein (Username in der Form wu####, Konferenz-Passwort).

Achtung: Der Zugang zur SSID "wu-conference" erfolgt unverschlüsselt, wenn Sie einen verschlüsselten Zugang wollen, dann wählen Sie den Zugang über die SSID "wu".
Wichtig: mit der WU-Kennung und dem WU-Passwort kann man sich nicht unter "wu-conference" anmelden!

Berechtigte WU-Mitarbeiter/innen können über das Controlpanel selbsttätig WLAN Kennungen ausstellen.

Der Vorgesetzte hat die Möglichkeit, Berechtigungen für das Anlegen von WLAN Kennungen an seine Mitarbeiter/innen zu vergeben.

Eine Anleitung finden Sie im Dokument Accountverwaltung, Abschnitt WLAN Kennungen einrichten.

Sie können jetzt auch eine einzelne Konferenz-Kennung mehreren Teilnehmern gleichzeitig zur Verfügung stellen.

Bei Problemen mit dem Netzwerkzugang

Mitarbeiter/innen und Studierende, deren Account vor dem Sommersemester 2013 aktiviert wurde und bisher noch keinen Netzwerkzugang (WLAN & VPN) hatten, müssen einmalig eine Passwortänderung im » Controlpanel durchführen.

Eine Anleitung dazu finden Sie unter » WU-Passwort ändern.