Qualitätsentwicklung

Die WU bekennt sich zu einer Kultur der Qualitätssicherung und -entwicklung in Forschung und Lehre. Die Strategien in beiden Bereichen werden dabei, entsprechend des jeweiligen Qualitätsverständnisses durch eine Vielzahl an Maßnahmen und Initiativen umgesetzt.

 

Qualitätsentwicklung Lehre
Das Qualitätsmanagement-System in der Lehre umfasst vielfältige qualitätssichernde und -fördernde Maßnahmen zur Stärkung einer qualitativ hochwertigen Lehre. Die WU orientiert sich dabei an einem Qualitätskulturansatz basierend auf den Prinzipien Feedback, Kommunikation und Reflexion.  
Qualitätsentwicklung Forschung
  • Forschungsevaluierung: Zu den Kernelementen der Qualitätsentwicklung in der Forschung gehört die an internationalen Standards orientierte Forschungsevaluierung der Departments.
  • Activity Reports: Die Activity Reports dienen der jährlichen Darstellung der Leistungen der WU Forscher/innen in Forschung, Lehre und Selbstverwaltung.
  • WU-Journal-Rating: Das WU-Journal-Rating setzt Qualitätsstandards für die Forschung durch die Orientierung an international renommierten Topjournalen.
  • Auszeichnungen in der Forschung: Auszeichnungen honorieren die herausragenden Leistungen der WU-Forscher/innen und setzen hiermit wichtige Impulse.
  • Forschungsförderung Die WU-interne Forschungsförderung ermöglicht über finanzielle Unterstützungen ein hohes Niveau im Forschungsbereich und die wichtige Vernetzung mit der internationalen Scientific Community.